ACE begrüßt Alkoholkonsumverbot für junge Autofahrer

(PresseBox) (Stuttgart, ) ACE begrüßt Alkoholkonsumverbot für junge Autofahrer Stuttgart (ACE) 25. Mai 2007 - Der ACE Auto Club Europa hat das vom Deutschen Bundestag beschlossene absolute Alkoholverbot für Fahranfänger als wichtigen Beitrag im Kampf gegen Verkehrsunfälle begrüßt.

"Es hat Sinn und Zweck, dass das Verbot jetzt nicht mehr, wie ursprünglich geplant, nur auf die Probezeit begrenzt bleibt, sondern wenigsten bis zum 21. Lebensjahr befolgt werden muss", sagte ACE-Sprecher Rainer Hillgärtner in Stuttgart. Die Botschaft laute, dass Fahren und Trinken grundsätzlich unvereinbar ist. Deshalb dürfe auch die Vollendung des 21. Lebensjahrs nicht als Legitimation dazu dienen, sich von da an unter Einfluss von Alkohol hinters Steuer zu setzen.

Kontakt

ACE Auto Club Europa e.V.
Schmidener Straße 227
D-70374 Stuttgart
ACE Auto Club Europa
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media