Vom Prototyp zur Praxis: HP erweitert sein SOA-Portfolio

Neue Angebote für einen erfolgreichen Einsatz Service-orientierter Architekturen (SOA) in Unternehmen
(PresseBox) (Böblingen, ) HP erweitert sein SOA-Portfolio um eine Kombination aus neuen Software-Tools und Services. Mit HPs Business Technology Optimization (BTO) for SOA überführen Unternehmen ihre Service-orientierte Architektur vom Status eines Prototyps in den Produktivbetrieb. Dadurch können Kunden die Risiken ihrer SOA-Initiativen minimieren, einen hohen Qualitätsstandard sicherstellen und messbare Geschäftserfolge erzielen. SOA ist eine Geschäfts- und IT-Strategie, die IT-Services und Business synchronisiert, sodass sich das Unternehmen schneller an veränderte Geschäftsanforderungen anpassen kann.

BTO for SOA umfasst Lösungen für die Governance, die Qualitätssicherung und das Management einer SOA. Die Neuigkeiten in Kürze:

- HP SOA Systinet 2.51 Software bietet neue Lifecycle-Management- und Workflow-Lösungen. Außerdem wurde das Policy-Management erweitert; es sorgt unter anderem dafür, dass Services wiederverwendet und nicht neu erstellt werden.
- Neuerungen beim HP Change Impact Testing steigern deutlich die Testeffizienz.
- HP Business Process Testing Software for SOA schließt die Kluft zwischen Fachabteilung und Qualitätsmanagement. Die Fachabteilungen können Geschäftsprozesse direkt in ihrer Anwendungsumgebung testen.
- HP Business Availability Center Software for SOA bietet Echtzeit-Überwachung und -Management von Webservices im laufenden Betrieb sowie neue Funktionen für die Problemanalyse.

Zusätzlich bietet HP seinen Kunden neue Services mit einer Roadmap für die Umsetzung von SOA-Konzepten:

- HP SOA Center of Excellence unterstützt Unternehmen beim Schritt vom SOA-Pilotprojekt hin zu einer umfassenden Implementierung in der gesamten Organisation.
- HP SOA Maturity Self-Assessment Tool: das Online-Assessment Tool basiert auf den HP SOA Domain and Maturity Models sowie den Forschungsergebnissen des Analystenhauses IDC zu SOA. Kunden erhalten nach einem Assessment automatisch einen detaillierten Bericht mit einem Reifegrad-Profil, einem Vergleich mit anderen Unternehmen sowie mit Empfehlungen zur Erhöhung des Reifegrads.

Zusätzliche Informationen zu dem erweiterten SOA-Portfolio von HP und ein Online-Presskit inklusive Bildmaterial finden sich unter www.hp.com/go/HPSOA.

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Social Media