Pinnacle Airlines setzt auf Aviation Software von Ramco

Ramco (PresseBox) (Basel, ) Ramco Systems, weltweit führender Hersteller von modell- und komponentenbasierter Unternehmenssoftware, verzeichnet einen weiteren Großauftrag für die Einführung der Aviation-Software Ramco Maintenance & Engineering (M&E) bei der nordamerikanischen Pinnacle Airlines Inc. mit Sitz in Memphis, Tennessee. Mit der Web-basierten M&E Suite von Ramco kann Pinnacle Airlines künftig die kollaborativen Geschäftsprozesse in Echtzeit steuern und ist nun auch für das dynamische Unternehmenswachstum optimal gerüstet.

Pinnacle Airlines Inc. gehört als hundertprozentige Tochtergesellschaft zum Konzernverbund der Pinnacle Airlines Corp., die mit über 750 täglichen Flügen und über 130 Flugzeugen zu den Größen der nordamerikanischen Luftfahrtindustrie zählt. Heute beschäftigt Pinnacle Airlines Inc. über 4.000 Mitarbeiter, die sämtliche Prozesse um die Konstruktion, Wartung und Instandhaltung der gesamten Flotte unterstützen. Aufgrund des stabilen Unternehmenswachstums wurde ein Wechsel des bestehenden M&E-Systems notwendig. Das neue System sollte eine Best-of-Breed Aviation-Software sein, mit der sämtliche kritischen luftfahrtspezifischen Anforderungen erfüllt werden und die Prozesse rund um die strengen Regularien in der Wartung und Konstruktion von Flugzeugen optimal unterstützt werden.

Schließlich kam nur die Aviation-Software von Ramco Systems für die Ablösung in Betracht. „Mit dem Einsatz der Ramco Lösung ist Pinnacle in der Lage, kritische Informationen und Prozesse in realtime anzuzeigen, um die Flotte effizient sowie termingerecht zu warten sowie den Kunden weiterhin den zuverlässigsten Regionalairline-Service im ganzen Lande zu bieten“, erläutert Barry Baker, Vice President Maintenance & Engineering bei Pinnacle Airlines. „Wir haben uns aufgrund der führenden Position im globalen Aviation-Software-Markt, der wegweisenden Web-basierten Technologie, der umfassenden Funktionalität sowie aufgrund der Zuverlässigkeit für Ramco entschieden. Das Ramco System wird nicht nur unsere M&E Anforderungen erfüllen, sondern auch die Vorschriften der internationalen Luftfahrtbehörde FAA (Federal Aviation Administration) hinsichtlich Reporting und Kontrolle abdecken können. Auch kann das System entsprechend unserer positiven Unternehmensentwicklung mitwachsen und sich dank der Business Process Plattform stetig an den sich ändernden Prozessen ausrichten“, so Baker weiter.

Das System wird vollständig in die Sabre Flight Control Lösung und in weitere IT-Systeme integriert, die derzeit bei Pinnacle Airlines im Einsatz sind. Zusätzlich zu der Ramco M&E-Lösung wird Pinnacle auch die Ramco Aviation Business Analytics Suite, einem ganzheitlichen Corporate Performance Management System, einführen.

Ramco bietet mit seinen Aviation-Systemen maßgeschneiderte Komplettlösungen für Flottenmaschinenbetreiber sowie MRO-(Maintenance, Repair & Overhaul) Wartungs- und Instandhaltungsbetriebe. Die Anwendung hilft den Luftfahrtunternehmen, Geschäftsprozesse dynamisch zu harmonisieren, Kosten zu senken, den Lagerbestand zu reduzieren und gleichzeitig die Verfügbarkeit von Maschinen zu erhöhen. Die vorgebauten Lösungskomponenten sind zudem für eine Vielzahl von Technologieplattformen verfügbar.

Kontakt

Ramco Systems Ltd.
Dorfplatz 3
CH-4418 Reigoldswil
Dr. Franz Josef Weiper
Consulting
Produkt und Business Manager

Bilder

Social Media