14. Automation Days in Nürnberg - eintrittsfreie Vorträge, Diskussionen, Workshops

(PresseBox) (Erlangen, ) Die von der Fachgruppe Automatisierung des Arbeitskreises Software-Qualität und -Fortbildung (ASQF e.V.) veranstalteten eintrittsfreien 14. Automation Days
finden vom 26. bis 27. Juni 2007 in Nürnberg statt.

Der erste Tag ist Vorträgen und Diskussionsrunden rund um das Thema "Safety"/ Sicherheitstechnik gewidmet. Am zweiten Tag werden Halbtages-Workshops zu Anforderungen an die Software-Qualität - zugeschnitten auf die Automatisierungstechnik - angeboten.

Unter dem Begriff "Safety" versteht man Sicherheitstechnik, die den Menschen in seiner Umwelt vor den Risiken der modernen Industriegesellschaft schützen soll. Im Wesentlichen fokussiert sie auf Risiken durch unsachgemäßen Gebrauch von Technik. Gesetzliche Vorschriften der Sicherheitstechnik dienen in erster Line der Sicherheit und dem Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz wie auch dem Umweltschutz. Moderne Fabrikation verlangt die Kooperation zwischen Mensch und Anlagen (z.B. Roboter), der Schutz des Menschen durch den Einsatz von Safety in der Automatisierung ist dabei zum obersten Gebot und zunehmend wettbewerbsbestimmende Größe geworden. Die Vortragsreihe am 26.6. gibt einen Überblick der zu berücksichtigen Normen sowie Tipps bei Einführung und Einsatz der Technologie. Am 27.6. wird in halbtägigen Workshops auf neue Technologie in der Automatisierung eingegangen: z.B. kabellose Kommunikation (WLan) in Fabriken, Anwendungen aus der Kunststoff- und Verpackungsindustrie oder Werkzeuge zur Diagnose kritischer Anlagen und in der Antriebstechnik.

Der Leiter der Fachgruppe Automatisierung des ASQF Karl-Heinz John (Geschäftsführer infoteam Software) und Siegfried Schülein (Entwicklungsleiter Baumüller Nürnberg) werden durch die Automation Days führen. Mitveranstalter ist die IHK Nürnberg als Teil des Automation Valley Nordbayern. Detaillierte Informationen zu Themen und Referenten finden Sie in den Veranstaltungsflyern. Gern schicken wir Interessenten auch Flyer per Post zu. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung per Fax an +49 (0)9131 9 191 010 bzw. per E-Mail an info@asqf.de wird gebeten.

Die Automation Days verstehen sich als Informationstage über Software-Standards in der Automatisierung für Entscheider, Software-Entwickler und Qualitätsbeauftragte und finden zum 14. Mal statt. Es treffen sich die Software-Automatisierungsexperten aus ganz Süddeutschland. Der letzte Automation Day in Nürnberg im Mai 2006 zog über 200 Teilnehmern an.

Kontakt

iSQI - International Software Quality Institute GmbH
David-Gilly-Str. 1
D-14469 Potsdam
Silvia Huhse
Social Media