Der ICO Twinserver - doppelte Leistung bei niedrigem Stromverbrauch

Zwei Xeon-Server mit dedizierten Netzteilen in einer Höheneinheit
ICO Twinserver / Abbildung 1 (PresseBox) (Diez, ) Der ICO Twinserver ist eine Innovation, die überwiegend für Hoster und Small-Business-Kunden interessant ist. Das nur 1HE ausnutzende Gehäuse beherbergt gleich zwei komplett von einander getrennte Xeon-Server, die selbstverständlich über je ein eigenes Netzteil verfügen. Dabei nutzt das Design des Servers modernste Komponenten geschickt aus, so dass wenig Abwärme ensteht. Auf starke Kühlung kann verzichtet werden, was für 1HE-Server eher untypisch ist. Dies führt zudem zu einem niedrigen Stromverbrauch, ohne dass Abstriche bei der Leistung gemacht werden. All diese Faktoren machen den Twinserver zu einem der leisesten 1HE Server der ICO.

Auf dem WebhostingDay 2007 wurde der Twinserver vom Fachpublikum mit Begeisterung zur Kenntnis genommen. Gerade für dieses Publikum standen der geringe Stromverbrauch und die damit verbundenen Kostenersparnisse klar im Vordergrund. Der ICO Twinserver ist in seiner Grundkonfiguration für € 1999,00 erhältlich, Händlerpreise auf Anfrage unter 06432-9139-700 oder vertrieb@ico.de.

Technische Daten:

2 dedizierte Systeme in einem 1HE Chassis
nur 1 Höheneinheit (1HE/1U/1 HE)
1x 275 Watt Netzteil pro Seite
Anzahl der Gehäuselüfter: 7
Abmessungen (TxBxH): 699mm x 428mm x 43,6mm

jedes System mit:

Chipsatz: Intel® S3000
1x Intel® Xeon® Prozessor 3040
1024MB DDR2 FSB667 unbuffered ECC Arbeitsspeicher
250GB 3,5" SATA-2 Festplatte 24x7 16MB 7200 U/min (optional: 2x 2,5" Festplatten)
RAID 0/1 Support wenn 2x 2,5" Festplatten verbaut werden
PCI-Express x8 Low-Profile über Riser-Karte
Grafik: ATI® ES1000 Grafik mit 16MB Speicher
Intel® Active Management Technology (Intel® AMT)

Kontakt

ICO Innovative Computer GmbH
Zuckmayerstr. 15
D-65582 Diez/Lahn
Peter Weihrauch
technisches Marketing
Leitung Marketing

Bilder

Social Media