PowerGuy® Solar-Charger SP1000, das Produkt zum G8-Gipfel in Heiligendamm.

PowerGuySolarCharger1.JPG (PresseBox) (Unterschleissheim, ) Nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit bringt PowerGuy nun, kurz vor dem G8 Gipfel in Heiligendamm, das erste netzunabhängigen Solarladegerät für mobile Elektrokleingeräte auf den deutschen Markt. Damit beweist PowerGuy, dass sich mittels neuster Technologie selbst beim Laden eines Handys oder MP3-Players CO2 einsparen lässt.Die Besonderheit des Solar-Chargers SP1000 ist, dass er neben der Ladefunktion für fast alle Handys, MP3-Player, PDAs, XDAs, iPods, Digitalkameras, portable Playstation, etc. auch ein mobiles PowerPack ist.

Herzstück des nur 90 Gramm leichten Geräts ist ein 1000 mAh starker Lithium Ionen Akku, der über 2 hocheffiziente Solarmodule aufgeladen wird. Diese werden einfach, nach dem Abtrennen, rechts und links an den Seiten des Geräts befestigt.Alternativ, lässt sich der Lithium Ionen Akku auch an jeder USB-Schnittstelle (z. B. am Notebook oder PC) aufladen. Als mobiles PowerPack verlängert er dann die Betriebszeit der mobilen Elektrokleingeräte um mehrere Stunden.

Der Solar-Charger, wird im stabilen Aluminiumgehäuse geliefert, dass auch den Outdooreinsatz ermöglicht. Über 3 LEDs kann man jederzeit den Ladezustand des nur Musikkassetten großen Geräts ablesen.Der „PowerGuy Solar-Charger SP1000“ ist sofort ab einem Endkundenpreis inkl. MwSt. von 39,90 EUR im gut sortierten Fachhandel oder über die Webseite www.powerguy.de verfügbar. Alternativ bietet PowerGuy den Solar Charger auch ab einer Stückzahl von 50 Stück als Werbegeschenk mit eigenem Logo an (z. B. auf Wunsch für alle Teilnehmer des G8-Gipfels in Heiligendamm).

Kontakt

AXCELL AG
Edisonstrasse 16
D-85716 Unterschleissheim
Fischer
Pirch AG Communication Group
Pressekontakt
- Christov
Power Guy Mobility Power Solutions
Kontakt Distributor

Bilder

Social Media