Dell investiert Millionen in Service-Geschäft

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Dell hat mehrere Millionen Euro in neue Servicezentren in ganz Europa investiert. Mit den so genannten Competency Centres unterstützt der Direktanbieter Unternehmenskunden bei der Abdeckung ihrer IT-Anforderungen und der Verbesserung ihrer IT-Infrastrukturen.

In den letzten Monaten hat Dell bereits begonnen, insgesamt sieben neue Competency Centres aufzubauen: in Deutschland, Frankreich, der Schweiz, Großbritannien, der Tschechischen Republik, Polen und Südafrika. Zusätzlich werden in den nächsten Monaten weitere Servicezentren in der EMEA-Region entstehen. Neben Investitionen in Technologiezentren mit strategischen Partnern wie Microsoft, Oracle und SAP wird Dell bis Ende 2007 rund drei Millionen Euro in sein Servicegeschäft in der EMEA-Region fließen lassen.

Mit diesen Competency Centres bietet Dell Anwendern umfangreiche IT- und Consulting-Services sowie entsprechende Lösungen. Sie basieren auf Dells Proof-of-Concept-Tests, die fünf strategische Bereiche umfassen: Architektur-, Validierungs-, Kapazitäts- und Skalierbarkeitstests sowie Performance Tuning und Business Continuity. Dell hat sein erstes Enterprise Solution Centre 1998 in Limerick, Irland, eröffnet. Heute betreut die Einrichtung pro Jahr 2.500 Anwender aus über 500 Unternehmen.

Mit Intel arbeitet Dell in Zentren in Polen, der Tschechischen Republik und der Schweiz zusammen und betreut dort große, kleine und mittelständische Unternehmen. Darüber hinaus ist Dell als Microsoft-Partner in fünf Microsoft Technology Centres (MTC) in Reading, Paris, Kopenhagen, Dubai und München vertreten. Das Dell SAP Competency Centre hat seinen Sitz in Walldorf, Oracles Enterprise Technology Centres befinden sich im Oracle-Hauptquartier in Reading und Dells Niederlassung in Paris.

"Dell und seine Partner engagieren sich dafür, Unternehmen jeder Größe zu unterstützen, damit sie das Beste aus ihren Technologie-Investitionen machen und auf alle notwendigen Ressourcen zugreifen können", sagt Eric Velfre, Enterprise Director Dell EMEA. "Alle Berater in unseren Competency Centers sind hervorragend ausgebildet und helfen unseren Kunden dabei, komplexe Unternehmensanforderungen zu lösen und von unseren Technologien und Lösungen zu profitieren, um die Risiken in unternehmenskritischen Umgebungen zu reduzieren."

Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Kontakt

Dell GmbH
Unterschweinstiege 10
D-60549 Frankfurt am Main
Eva Kia-Wernard
PR-COM GmbH
Social Media