City-Top’s für Red Bull: Air Race über Istanbul

Quelle: Red Bull (PresseBox) (Heilbronn, ) 1 Million Zuschauer verfolgten das spektakuläre vierte Red Bull Air Race der Saison vor der traumhaften Kulisse Istanbuls. Mike Mangold ging an den Ufern des Bosporus als Sieger hervor. Er flog mit einem fehlerfreien Finallauf den übrigen Flugkünstlern davon und erzielte mit 01:31,78 Minuten die schnellste Runde des Tages. Der Brite Paul Bonhomme ergatterte den zweiten Platz, Kirby Chambliss aus den USA belegte Platz 3. Während des Races rockte am Boden die deutsche Band H-Blockx ab und heizte den begeisterten Fans mächtig ein. Vor der eindrucksvollen Kulisse Istanbuls drehte die Rockband ihr neues Musikvideo zur aktuellen Single „Countdown to Insanity“. Im Video wird auch der Rundflug des Sängers Hennig Wehland zu sehen sein. Er hatte die Ehre und durfte zusammen mit den Helden der Lüfte abheben. Neben der Rockband war auch der deutsche Schauspieler Daniel Brühl vor Ort und genoss das Live-Spektakel in vollen Zügen. Das nächste Red Bull Air Race findet am 14. und 15. Juli in der Schweiz in Interlaken statt.

Der Tipp von City-Top’s: RTL überträgt das Rennen von Istanbul am 10. Juni um 12:30.

Kontakt

City-Top´s Verlag GmbH
Mandrystrasse 4
D-74074 Heilbronn
Mona Isabell Korom
City-Top's Verlag GmbH
Presse

Bilder

Social Media