Mitlachen, wenn die Sonne scheint

Solarkollektoren von STIEBEL ELTRON
Der Flachkollektor SOL 27 plus von STIEBEL ELTRON nutzt das enorme Energiepotential der Sonne besonders effizient dank seines noch höheren Wirkungsgrades. (PresseBox) (Holzminden, ) Im Gegensatz zu Öl und Gas ist die Sonne eine unerschöpfliche Energiequelle, die unbegrenzt und sogar kostenlos zur Verfügung steht. Allein in 20 Minuten liefert die Sonne so viel Energie, wie die gesamte Menschheit in einem ganzen Jahr verbraucht. Der Flachkollektor SOL 27 plus von STIEBEL ELTRON nutzt dieses enorme Potenzial besonders effizient dank seines noch höheren Wirkungsgrades. Eine besondere Absorbertechnologie macht nahezu die Aufnahme der gesamten Sonnenstrahlen möglich.
Nicht nur bei Warmwasser, sondern auch beim Heizen. In den Übergangsmonaten März bis Mai sowie September bis November unterstützt die Solarenergie das Heizsystem. Darüber hinaus lassen sich die Solarkollektoren auch mit Wärmepumpen von STIEBEL ELTRON zu einem kompletten System für erneuerbare Energien kombinieren.

Im Hinblick auf kommende EU-Richtlinien gehören Solar-Systeme zu den bevorzugt einzubauenden ökologischen und wirtschaftlichen Systemen, für deren Einsatz ein weiteres überzeugendes Argument spricht - die staatliche Förderung nach dem Marktanreizprogramm. Solarkollektoren für die Warmwasserbereitung (bis 40 m2 installierter Bruttokollektorfläche) erhalten eine Förderung von 40 Euro pro Quadratmeter – mindestens jedoch 275 Euro. Kollektoren für die Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung sogar 70 Euro pro Quadratmeter. Jeder einzelne STIEBEL- ELTRON-Flachkollektor SOL 27 plus mit einer Größe von 2,63 Quadratmetern wird mit 120 beziehungsweise 210 Euro bezuschusst.

Flexible Montagearten machen die Installation auf Flachdach, Pfannendach und Welldach möglich. Mehrere Kollektoren können in senkrechter oder waagerechter Montage in Reihe geschaltet werden. Der neue Hochleistungs- Flachkollektor ist besonders robust und beständig, da er nach dem neuesten Stand der Technik - im Laserschweiß- Verfahren - hergestellt wird, das eine hohe Schweißpunkt-Dichte garantiert.

Kontakt

Stiebel Eltron GmbH & Co. KG
Dr.-Stiebel-Straße 33
D-37603 Holzminden

Bilder

Social Media