ZUWA-Impellerpumpen

UNISTAR 2000-B (PresseBox) (Laufen, ) - leistungsfähig
ZUWA-Impellerpumpen sind trocken selbstansaugend bis zu einer Tiefe von 3 Metern (mit Flüssigkeit in der Pumpe 8 Me-ter). Die Pumpen müssen vor dem Gebrauch nicht befüllt werden und können Behälter nahezu komplett leer saugen. Je nach Modell fördern sie von 3 bis zu 730 Liter in der Minute.

- vielseitig
Impellerpumpen sind in verschiedenen Größen und mit Motoren unterschiedlicher Leistung erhältlich. Auch die Materialien von Impeller und Dichtung sowie vom Pumpengehäuse können entsprechend dem Einsatzgebiet und den Anforderungen ausgewählt werden.

- schonend
Flüssigkeiten und darin enthaltene Feststoffe werden völlig pulsationsfrei und schonend durch die Pumpe bewegt. Luft kann in kleinen Mengen mit angesaugt werden.

- robust
Das flexible Impellerrad erlaubt die Förderung von Flüssig-keiten mit Feststoffen ohne Beeinträchtigung der Pumpen-leistung.
Impellerpumpen fördern auch sehr hochviskose Flüssigkeiten wie Öl oder Honig (bis zu
20.000 mPas). Ein Trockenlauf von bis zu einer Minute ist möglich.

- zuverlässig
Die Verwendung hochwertiger, erprobter Materialien garantiert sicheres Funktionieren und eine lange Lebensdauer der Pumpen.

- wartungsfreundlich
Ein großer Vorteil der Impeller-pumpen sind die niedrigen Betriebskosten.
Zur Reinigung und Wartung lassen sich die Pumpen schnell und einfach zerlegen.
Ersatzteile können einzeln nachbestellt werden.

Ein System – drei Ausführungen
UNISTAR: Die Universalpumpe zum Fördern von sauberen oder verschmutzten Flüssigkeiten ohne Abriebstoffe (für Medien, die nicht abrasiv und nicht korrosiv sind).

COMBISTAR: Die Pumpe für alle Flüssigkeiten, die auch Abriebstoffe enthalten dürfen. Dieser Pumpentyp bietet eine preiswerte Alternative zur Serie NIROSTAR, um abrasive oder leicht korrosive Medien zu fördern.

NIROSTAR: Eine hochwertige Edelstahlpumpe mit vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten in der Industrie und im Anlagenbau, insbesondere geeignet für korrosive Medien.

Kontakt

ZUWA-Zumpe GmbH
Franz-Fuchs-Straße 13 - 17
D-83410 Laufen
Helmut Wimmer
Technik
Geschäftsführer

Bilder

Social Media