Microsoft Gold Partner Axinom gründet Schweizer Niederlassung - 50 % Einsparpotenzial in Marketing Services

Technologie als Enabler für die Optimierung von Business Bereichen - 50% Einsparungspotenzial in Marketing Services.
(PresseBox) (Fürth, ) Mit der Gründung der Schweizer Niederlassung erweitert die Axinom ihre regionale Präsenz und ergänzt ihre Service Palette um die Optimierungsberatung in Marketing und Kommunikation auf Basis von Prozessen, Sourcing und Systemen bis hin zum kompletten Outsourcing. Kunden können im Marketingunterstützungsbereich bis zu 50% der Kosten bei gleichzeitig höherem Service Level einsparen.

Die Axinom GmbH, mit Sitz in Fürth, Deutschland, ist einer der führenden Anbieter für Beratung, Konzeption, Umsetzung und Betrieb von Enterprise Content und Media Management Lösungen auf der Basis von Microsoft Technologien. Im Fokus des Produktportfolios standen bislang innovative Software-Anwendungen für Großunternehmen und mittelständische Betriebe.

Mit der Erweiterung der Service Palette auf die Optimierungsberatung im Bereich Marketing- und Kommunikation mittelständischer Unternehmen unterstreicht die Axinom ihren Anspruch Technologie nicht um ihrer selbst Willen einzusetzen, sondern sie konsequent als Enabler für die Optimierung von Business Bereichen zu sehen.

"Der Online Kommunikationskanal wird mehr und mehr zur zentralen Kommunikationsplattform für Unternehmen. Insbesondere, weil die dort genutzten Technologien mit mobilen Geräten, TV und weiteren elektronischen Medien mehr und mehr zusammenwachsen. Wir haben uns entschlossen unser Wissen und Erfahrung in Enterprise Content und Media Management, dem Aufbau und Betrieb von Web 2.0 Anwendungen, Communities, Blogs und interaktiven Streaming-Lösungen auch mittelständischen Unternehmen in einem erschwinglichen Kosten-/Nutzenverhältnis zur Verfügung zu stellen", erläutert Damir Tomicic, Mitgründer und Geschäftsführer der Axinom GmbH, Deutschland, die Ausrichtung des Unternehmens.

Dies ist nur möglich, wenn mittelständische Unternehmen bereit sind, ihr Marketing und ihre Kommunikation künftigen Anforderungen zu öffnen. Es lohnt sich, eine prozessorientierte Überarbeitung von Marketingorganisation und -abläufen, Informations- und Kommunikationsmittel sowie des Sourcings vorzusehen.

"Projekte zeigen, dass das Zusammenspiel geeigneter Prozesse und unterstützender Technologie Einsparungen von bis zu 50% im Marketing Unterstützungsbereich ohne Qualitätseinbussen und bei erhöhtem Servicegrad ermöglichen. Dieses Potenzial können wir gemeinsam mit unseren Kunden heben." erklärt Nicole Hasselwander, Geschäftsführerin der Schweizer Niederlassung die Zielsetzung.

Die sich entwickelnden Informationstechnologien eröffnen ganz neue Wege zu Interessenten und Kunden und werden von diesen immer mehr auch aktiv genutzt. Die Anforderungen an das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter im Marketing- und Kommunikationsbereich sowie an die Infrastruktur steigen jedoch in einem Ausmaß, das sich für mittelständische Unternehmen aus Kosten- und Komplexitätsgesichtpunkten kaum bewältigen lässt.

Hier bietet die Axinom Marketing and Communication GmbH mit Sitz in St. Gallen dem Mittelstand neue Wege an.

"Wer sein Marketing prozessorientiert ausrichtet, dabei das Sourcing optimiert und Technologie sinnvoll entlang dieser Prozesse einsetzt, kann an den neuen Möglichkeiten der Kommunikation erfolgreich partizipieren. Nicht nur dass der Bereich damit in einer neuen Kosten-/Nutzenrelation arbeitet, er sichert dem Unternehmen gleichzeitig den Weg zum hybriden Nutzer", erklärt Hasselwander.

Als Beispiel ist es im Texterstellungsprozess eines Unternehmens möglich, Grundtexte anzulegen, die alle notwendigen Aussagen für jeden Kommunikationskanal enthalten. Diese müssen dann im Verarbeitungsprozess lediglich noch auf die einzelnen Medien wie Internet, Präsentation, Broschüre etc. adaptiert werden. Das Unternehmen sichert sich so nicht nur Einsparungen in der Mehrfacherarbeitung derselben Beschriebe für unterschiedliche Medien, sondern auch die Eindeutigkeit der Aussagen bei wesentlich geringerem Abstimmungs- und Freigabeaufwand.

Die Axinom Marketing and Communication GmbH vereint das Wissen der Axinom im Technologieumfeld mit dem Wissen aus Marketing, Kommunikation und Prozessberatung. Hervorgegangen aus einem Outsourcing der Marketing Services der Unternehmensberatung The Information Management Group (IMG), die als Prozess- und Geschäftsmodellspezialist gilt, bietet das Unternehmen Erfahrung und praxiserprobte Vorgehensweisen.

Die Axinom Marketing and Communication GmbH ist der regionale Ansprechpartner der Schweiz für die gesamte Produkt- und Servicepalette der Axinom.

Kontakt

Axinom GmbH
Kurgartenstraße 37
D-90762 Fürth
Yat Yi Au
Presse
Nicole Hasselwander
Geschäftsführerin
Social Media