"Griaseichgood miteinand": Das Internet spricht bayerisch

YAOTI auf bayerisch (PresseBox) (Ettlingen, ) "Griasdi", "Ja mei", "Pfiat di" – diese Wörter bekommen Internet-Nutzer im weltweiten Datennetz nur selten zu sehen oder zu hören. Dabei werden sie doch von über 12 Millionen Menschen weltweit verstanden und gesprochen. Das Internet leistet eben ganze Arbeit, wenn es um das Vernichten von Dialekten geht. Dabei prägen regional unterschiedliche Aussprachen Menschen von Geburt an. Der Dialekt ist Teil ihrer Identität.

Der Ettlinger Dienstleister "Your actor on the Internet" (YAOTI) trägt nun aktiv dazu bei, dieses Stück der menschlichen Identität auch im Internet zu erhalten. Hierzu hat er seinen beliebten, menschlichen Web-Moderatoren den bayerischen Dialekt gelehrt. Bereits auf zig-tausenden Websites im Dauereinsatz nehmen die YAOTIs nun Internet-Nutzer auch auf bayerisch in Empfang, erläutern Web-Formulare und erklären Produkte. Damit gewinnt YAOTI (www.yaoti.com) nicht nur die Herzen aller Urbayern für sich, sondern punktet vor allem auch bei den weltweit verstreuten Oktoberfest-Liebhabern, die sich den beliebten Slang des Münchner Oktoberfestes nun auf ihre Websites holen können.

Dabei gibt es auch optisch einiges zu sehen. So kommen die bayerisch-sprachigen YAOTIs in einer echt urbayerischen, traditionellen Tracht daher. (http://www.yaoti.com/...) "Der bayerische YAOTI ist unser – wenn auch außergewöhnlicher – Beitrag zum Erhalt des Dialektes im weltweiten Datennetz", erklärt Volker Bossert, Geschäftsführer bei YAOTI. Angesichts der ohnehin enormen Nachfrage nach seinem virtuellen Empfangspersonal rechnet das Unternehmen auch mit einem großen Andrang auf die bayerischen Exemplare, die Websitebetreiber ebenfalls kostenlos nutzen können.

Für die neuen bayerisch-sprachigen YAOTIs haben die Ettlinger IT-Profis im Übrigen eine waschechte Bayerin mit ihren Bewegungen, ihrem Äußeren und ihrer Stimme 1:1 ins Internet kopiert. Mit einer High Definition Video (HDV)-Kamera wurde sie in einer so genannten "green box" auf Film gebannt und in den Computer gespeist. Als transparente Animation kann sie nun kostenfrei auf Websites platziert werden, wo sie automatisch geladen und inklusive Ton abgespielt wird. "Einfach pfundig", würde der Bayer dazu sagen.

Weitere Informationen unter www.yaoti.com

Kontakt

PlusContact Promotion GmbH
Am Hardtwald 9
D-76275 Ettlingen
Dennis Grabowski
YAOTI / PresseDesk

Bilder

Social Media