juris und Bund-Verlag kooperieren künftig

Ab sofort steht juris-Nutzern die Zeitschrift „Arbeit und Recht“ (AuR) online zur Verfügung. Sie ist Bestandteil einer Kooperation mit dem Bund-Verlag
(PresseBox) (Saarbrücken, ) „Arbeit und Recht“ ist eine der führenden Fachzeitschriften für die Arbeitsrechtspraxis mit einer über 50-jährigen wissenschaftlichen Tradition. Sie informiert über den aktuellen Stand relevanter juristischer Auseinandersetzungen im Arbeitsrecht, im Verfassungs- und Europarecht sowie über Fragen der Gleichberechtigung im Arbeitsleben. Dank der engen Kooperation mit dem Bundesarbeitsgericht und dem Bundessozialgericht werden jährlich über 500 Gerichtsentscheidungen im Schnelldienst, in Leitsätzen und im Volltext dokumentiert.

„Mit der ‚Arbeit und Recht’ erweitern wir unser Zeitschriftenangebot um eine erstklassige juristische Fachzeitschrift. Die Verlinkung der Inhalte mit den juris-Datenbeständen bringt den Lesern der Zeitschrift einen erheblichen Mehrwert“, erklärt Dr. h. c. Gerhard Käfer, Sprecher der Geschäftsführung der juris GmbH.

Die Autoren sind Wissenschaftler, Richter aus allen Instanzen und erfahrene Praktiker. Herausgeber ist der Deutsche Gewerkschaftsbund.

Die Zeitschrift richtet sich insbesondere an Berufs- und ehrenamtliche Richter, Hochschullehrer, Betriebs- und Personalräte, Rechtsanwälte, Gewerkschafter, Praktiker in Betrieben und Verbänden sowie Studenten der Rechtswissenschaften.

Das Angebot bei juris umfasst die aktuellen Ausgaben der „AuR“. Darüber hinaus stehen die Jahrgänge ab 2005 online als Archiv zur Verfügung.

“Wir sind stolz darauf“, erläutert Rainer Jöde, Geschäftsführer des Bund-Verlages, „dass unsere Zeitschrift jetzt auch auf dem führenden juristischen Online-Portal zur Verfügung steht. Damit eröffnet sich die Möglichkeit, noch komfortabler und schneller auf eine der wichtigsten wissenschaftlichen Fachzeitschriften im Arbeitsrecht zugreifen zu können".

Über den Bund-Verlag
Der Bund-Verlag publiziert als Fachverlag für Arbeits- und Sozialrecht seit über 60 Jahren. In Büchern, Fachzeitschriften, elektronischen Medien und Seminaren bietet der Verlag seinen Kunden Fachinformationen und praxisnahen Rat. Seine besondere Kompetenz liegt in der sachkundigen Unterstützung von Betriebs- und Personalräten.

Kontakt

juris GmbH
Gutenbergstr. 23
D-66117 Saarbrücken
Antje Gebauer
Abteilung Verlag/Datenbanken
juris GmbH
Social Media