Membrain holt Symantec Discovery-Anwender an Bord

Netzwerkmanagement-Spezialist bietet Nutzern der auslaufenden IT Asset Management-Lösung Symantec Discovery kostenloses Upgrade an
(PresseBox) (Martinsried, ) Die Membrain GmbH, Anbieter von Netzwerk- und Asset Management-Lösungen, hat für die Kunden der kürzlich von Symantec abgekündigten IT Asset Management-Lösung Symantec Discovery ein Programm auf die Beine gestellt. Kunden aus Deutschland können ab sofort kostenlos auf die aktuelle Version von Centennial Discovery 2006 upgraden.* Die Kunden profitieren von einer schnellen System-Umstellung, da bestehende Daten von Centennial Discovery übernommen werden und keine komplette Neuinstallation nötig ist. Weitere Informationen stehen unter www.membrain-it.com/discovery bereit.

Die Umsteiger profitieren außerdem von zahlreichen Features und Neuentwicklungen, die in der Symantec-Lösung nicht integriert waren. Darunter fällt zum Beispiel die Unterstützung von Windows Vista sowie von PDAs und Smart Phones, die unter Windows CE laufen. Neu ist auch die komplett überarbeitete Web-Schnittstelle. Komponenten können durch zahlreiche web-basierte Asset-Management- Reports nach Status, festgesetzten Hardware-Merkmalen und bekannten Schwachstellen verwaltet werden.

Darüber hinaus bietet Membrain allen ehemaligen Symantec-Kunden an, das Zusatzmodul Security.Advisor zwölf Monate kostenlos zu nutzen. Die Lösung spürt bei installierter Software und Hardware punktgenau Schwachstellen auf. Unternehmen können ihre IT-Bestände so noch effektiver verwalten, da Inventarisierung mit einer Risikobewertung der aufgefundenen Komponenten kombiniert wird. Dies geschieht durch regelmäßige Schwachstellen- Scans, die Security.Advisor auf allen Rechnern im Netzwerk durchführt. Ebenfalls für ein Jahr kostenlos steht den Kunden das Software Information Portal zur Verfügung, das detaillierte Informationen über mehr als 20.000 kommerzielle Anwendungen enthält.

„In Deutschland setzen sehr viele Unternehmen die IT Asset Management-Lösung von Symantec ein, um ihre IT-Bestände im Netzwerk zu verwalten. Nachdem bei uns zahlreiche Anrufe von IT-Administratoren eingingen, die von der Abkündigung des Produkts betroffen sind, haben wir die Initiative ergriffen und mit Centennial Software ein Programm ausgehandelt", sagt Harald Faulhaber, Geschäftsführer der Membrain GmbH. „Durch die gemeinsame Initiative können Symantec Discovery-Kunden sicher sein, dass sie sich für ein zukunftssicheres Produkt entscheiden und gleichzeitig die Möglichkeit haben, viele neue Funktionen auszuprobieren."

*Das Angebot ist an einen Vertrag über Support- und Wartungsleistungen von mindestens 12 Monaten gebunden.

Kontakt

Membrain GmbH
Hauptstraße 1
D-82008 Unterhaching
Harald Faulhaber
Geschäftsführung
Geschäftsführer
Veronika Bliem/Christiane Bürk
LEWIS Communications
Social Media