bpi solutions erweitert Produktportfolio um das Preislistenkalkulationsprogramm ScanPrix für den Möbelmarkt

(PresseBox) (Bielefeld, ) Bielefeld, 5. Juni 2007. bpi solutions gmbh hat sich für den Einsatz des Preislisten-Kalkulations-Programms ScanPrix der Computer Aided Buying + Selling GmbH (CAB+S) entschieden. bpi solutions erweitert den hauseigenen Publisher um die Software ScanPrix, um den Anforderungen der Möbelverbände gerecht zu werden.


Das Unternehmen aus Bielefeld hat zum 1. Juni 2007 einen Vertriebspartnervertrag für ScanPrix mit CAB+S geschlossen. CAB+S mit Stammsitz in St. Georgen hat das Preiskalkulationsprogramm ScanPrix speziell für die Möbelbranche entwickelt. ScanPrix wird heute von den führenden Möbelverbänden in Deutschland eingesetzt. bpi solutions hat das Preiserstellungsmodul ScanPrix in ihre Lösungen integriert um ihren Kunden noch mehr Flexibilität zu bieten.

bpi solutions ist seit langen Jahren in der Möbelindustrie mit innovativen, branchenorientierten Lösungen wie dem bpi Publisher, Virtual Designer, Sales Perfomer furniture, Supplier Management System und dem Business Information Portal ein fester Begriff.

Zusätzlich haben CAB+S und bpi solutions gemeinsam den Konverter „bpiprix“ entwickelt. Der Konverter wandelt mit dem Publisher erstellte Preislisten in das Format ScanPrix um. Damit entfällt für bpi Publisher Kunden die separate Aufbereitung von ScanPrix Dateien.

Mit dieser Partnerschaft und dem gemeinsamen Konverter bpiprix integrieren wir die führenden Lösungen für die Preislistenerstellung im Möbelhandel und der Möbelindustrie, so Herr Hoffmann (Vertriebsleiter der Firma CAB+S) und Herr Wilke (Leiter Consulting CRM & CMP der Firma bpi solutions).

Die neuen Lösungen können ab sofort bei bpi solutions abgerufen werden. bpi solutions unterstützt die gesamte Implementierung für die Optimierung der Preislistenerstellung und Wertschöpfungskette.

Kontakt

bpi solutions gmbh & co. kg
Krackser Str. 12
D-33659 Bielefeld
Social Media