Aus Sicherheitsgründen RFID

Produktdaten, Informationen zur Wartung und zum Produktlebenszyklus werden über die Software verwaltet (PresseBox) (Oberhaching, ) Modernste IT-Technologie verwendet die SpanSet GmbH & Co. KG, Übach-Palenberg, in ihrem innovativen Elektronischen ProduktIdentifikations- und VerwaltungsSystem EPIS. Herzstück von EPIS ist ein RFID-Chip der smart-TEC GmbH & Co. KG, der in sämtliche Produkte der Ladungssicherungs-, Hebe- und Höhensicherungstechnik verbaut werden kann. Darüber hinaus ist das Nachrüsten bzw. Erstausrüsten von Anschlagketten und -seilen sowie vieler Produkte außerhalb des eigentlichen SpanSet-Sortiments möglich.

Sämtliche sicherheitsrelevanten Daten werden auf einem passiven RFID-Datenträger im Frequenzband 13.56 MHz gespeichert und an das Produkt gehängt. Der im RFID-Datenträger integrierte Chip speichert Produktdaten, Informationen zur Wartung und zum Produktlebenszyklus. Das Auslesen, Programmieren und Modifizieren der Chipdaten geschieht berührungs- und sichtkontaktlos mit Hilfe eines mobilen und robusten RFID-Schreib-Lesegerätes der Schutzklasse IP 65.

Neben Vorteilen bei der Inventarisierung oder beim Ein- und Auslagern bietet EPIS zusätzlich großen Nutzen bei der Planung, Organisation und Dokumentation der üblicherweise jährlich vorgeschriebenen UVV-Prüfungen von persönlichen Schutzausrüstungen, Rundschlingen, Hebebändern und Zurrgurten, Anschlagketten, Lastaufnahmemitteln und anderen Produkten.

Weil die Produkte aus dem Hause Spanset extremen Bedingungen wie Witterung und Temperatur sowie hohen mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt sind, wird auch an die integrierten RFID-Datenträger hohe Ansprüche an die Belastbarkeit gestellt.

Die von smart-TEC gemeinsam mit Spezialisten von Spanset entwickelten RFID-Datenträger arbeiten in einem Temperaturbereich von -25 C° bis +75 C° und sind aufgrund spezieller Schutzmaterialien äußerst unempfindlich gegen mechanische Belastungen. Fall- und Knickversuche, Pressungen in ein Prisma bis hin zum Hexbar-Test belegen die hohe Widerstandsfähigkeit der RFID-Datenträger aus der Produktserie smart-DOME Freestyle.

Kontakt

smart-TEC GmbH & Co. KG
Kolpingring 3
D-82041 Oberhaching
Klaus Dargahi
smart-TEC GmbH & Co. KG
Geschäftsführer
REUTER PR

Bilder

Social Media