myfactory.ERP als .NET-Lösung

Einkauf, Verkauf, Warenwirtschaft in neuester Technik
(PresseBox) (Hannover, ) Die internetbasierte .NET Technik und die daraus entstehenden Möglichkeiten, vernetzte Unternehmenslösungen in Verbindung mit einer einheitlichen Benutzerführung anzubieten, ist ein einmaliger und einzigartiger Vorteil, den es so bisher noch bei keinem Mitbewerber gibt.

Das Modul myfactory.ERP (ERP = Enterprise Ressource Planning) deckt die Geschäftsprozesse von Handels- und Fertigungsunter-nehmen und somit den kaufmännischen Kern der Unternehmen ab. Es umfasst die Geschäftsbereiche Einkauf, Disposition, Lagerhaltung und Verkauf sowie die Verwaltung aller Informationen rund um die Produkte der Unternehmen.

Aufgrund der Kommunikations- und Vernetzungsmöglichkeiten eignet sich myfactory.ERP besonders für die Heimarbeit der Mitarbeiter. Sie können vom HomeOffice aus uneingeschränkt über die volle Funktionalität verfügen, indem sie mit einem Standard-PC über einen normalen Internetzugang zugreifen, ohne dass teure Standleitungen oder Spezialhardware nötig sind.

Ein Vorteil von myfactory.ERP ist, dass die Anforderung der Betriebsstättenverwaltung standardmäßig im Datenmodell vorgesehen ist. So kann in jeder Betriebsstätte, wie in einem getrennten Mandanten, eigenständig und mit der vollen umfangreichen Funktionalität gearbeitet werden. In der myfactory.ERP ist durchgängig die Möglichkeit geschaffen, alle Daten aus Einkauf und Verkauf über die Betriebsstätten hinweg zu konsolidieren. Auf Knopfdruck stehen sämtliche Auswertungen summiert über das Gesamtunternehmen zur Verfügung. Die Mitarbeiter der Betriebsstätte haben wahlweise Zugriff auf alle konsolidierten Daten oder nur auf die Daten ihrer Betriebsstätte.

Weitere Informationen unter www.orgarevi.de

Kontakt

ORGAREVI Gesellschaft für EDV-Anwendung mbH
Am Rodelberg 4
D-30952 Ronnenberg
Karola Kaspschak
Vertrieb / Beratung
Social Media