Philips führt Logo für umweltfreundliche Produkte im Bereich Consumer Electronics ein

Logo (PresseBox) (Hamburg, ) Um Verbraucher zu unterstützen, die bei ihrer Kaufentscheidung Umweltaspekte berücksichtigen, wird Philips im Bereich Consumer Electronics ab sofort ein neues Logo einsetzen. Das „Philips Green Tick“ (grünes
Kontrollhäkchen) wird bei Produkten Anwendung finden, die sich besonders in Bezug auf ihre Energieeffizienz positiv von vergleichbaren Produkten unterscheiden. Das Logo wird in Europa, Nordamerika und Asien eingeführt.
Neben ihrer Energieeffizienz verfügen Philips Produkte mit dem Umweltlogo über weitere positive Umwelteigenschaften, zum Beispiel die weitgehende Vermeidung umweltschädlicher Materialien und Stoffe im Produkt selbst und bei der Produktion.

„Philips fühlt sich verantwortungsvollem Handeln verpflichtet und möchte Verbrauchern durch verbesserte Produkte und aber auch durch klare Informationen zu diesen Produkten helfen, einen energiesparenden Lebensstil zu verwirklichen“, sagt Rudy Provoost, Chief Executive Officer von Philips Consumer Electronics. „Unser Philips Green Tick ist für Kunden eine einfache Möglichkeit, umweltfreundliche Produkte schnell zu erkennen. Sie erhalten mit dem Logo eine wichtige Information, um ihre Kaufentscheidung sicher zu treffen.“

Das Logo für umweltfreundliche Produkte wird im Unternehmensbereich Consumer Electronics ausschließlich bei so genannten Green Flagship Produkten verwendet. An die durch externe Auditoren zertifizierten „Grünen Flaggschiffe“ werden hohe Ansprüche in Bezug auf ihre Umwelteigenschaften gestellt. Sie haben sich sowohl im Vergleich zu Vorgängermodellen als auch im Vergleich zu relevanten Wettbewerbsprodukten positiv zu unterscheiden.
Allein im vergangenen Jahr betrug der Umsatz mit Green Flagship Produkten 2,2 Milliarden Euro. Insgesamt waren grüne Produkte sogar mit 4 Milliarden Euro am Gesamtumsatz des Konzerns beteiligt. Zurzeit tragen sieben Philips Flat TV das Logo Philips Green Tick, mit dem Ziel, diese Zahl bis Ende des Jahres auf 14 Geräte zu verdoppeln. Darüber hinaus will Philips die Angebotspalette an umweltfreundlichen Produkten im Bereich Consumer Electronics weiter ausbauen. So sollen beispielsweise DVD-Recorder, Heimkino-Systeme und tragbare Unterhaltungsprodukte künftig zertifiziert werden.

Nachhaltigkeit ist tief im Unternehmen verankert. Anerkennung für sein nachhaltiges Engagement fand Philips zum Beispiel 2006 durch den Platz 1 im Dow Jones Sustainability Index für Freizeitprodukte. Ferner gehört Philips bei Dow Jones zum dritten Mal in Folge zu den 100 umweltfreundlichsten Unternehmen weltweit. Darüber hinaus nimmt Philips eine Spitzenposition unter den nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen ein, die im Amsterdam Stock Exchance gelistet sind.

Nachhaltige Lösungen haben Tradition

Das Philips Green Tick Logo wird als ein weiterer Schritt angesehen, um Konsumenten die Informationsgewinnung über und die Entscheidung für umweltfreundliche Produkte zu erleichtern. Die aktuelle Einführung des Logos ist Teil des langfristigen EcoDesign Programms von Philips. Die EcoDesign Initiative wurde 1994 von Philips gestartet. Sie hat zum Ziel, die Umwelteigenschaften von Produkten positiv zu beeinflussen. Seither wurden Produkte von Philips in Bezug auf ihre Umwelteigenschaften von
Industrie- und Handelsorganisationen, staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen sowie den Medien hoch anerkannt und mehrfach ausgezeichnet. So hat Philips im vergangenen Jahr mit dem 42PF7621D LCD Flat TV bereits den „Green TV Award“ der European Imaging and Sound Association (EISA) gewonnen.

Darüber hinaus ist Philips in diesem Jahr mit dem „Innovations Award for Eco-Design“ auf der Consumer Electronics Show (CES) ausgezeichnet worden.
Preisträger war der 42PF9731D Flat TV. Dieses Modell wurde für seine Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet, weil es zum einen 28 Prozent weniger Energie verbraucht als Modelle von Mitbewerbern. Zudem wird bei der Herstellung auf die Verwendung von sechs gefährlichen Substanzen verzichtet. Die Auszeichnungen der EISA und auf der CES unterstreichen den Anspruch von Philips bei umweltfreundlichen Produkten eine führende Rolle einzunehmen. Die jüngste Auszeichnung, die Philips für ein grünes Produkt erhielt, ging an den Flat TV 37PFL5322, der im Mai 2007 einen Plus X Award in der Kategorie Ökologie erhielt.

Kontakt

Philips Deutschland GmbH
Lübeckertordamm 5
D-20099 Hamburg
Klaus Petri
Philips GmbH
Unternehmenskommunikation

Bilder

Social Media