Zugang zum kostenfreien BI System des Münchner UnternehmerKreis IT, der exklusiven Netzwerkplattform für Inhaber, Vorstände und Geschäftsführer

Als sich am 10.6.2002 ca. 80 IT Unternehmer um einen großen runden Tisch bei der IBM in München versammelten um das Thema „Mut zur Marke“ zu erörtern, war nicht absehbar, dass 5 Jahre später ca. 450 IT Unternehmer den MUK als ihre Plattform nutzen.
(PresseBox) (München, ) Der Münchner UnternehmerKreis IT (MUK) ist eine Initiative Münchner Unternehmer aus der IT-Branche als Plattform für einen ganzheitlichen Informations- und Erfahrungsaustausch, die auch Kooperationen unterstützt. Am 10.6.2007 begeht er seinen 5. Jahrestag und stellt dazu kostenfrei die Vorträge und Ergebnisse als BI System unter http://www.muk-it.com/... zur Verfügung.

Fragt man die Mitmacher, warum Sie dabei sind, so hört man folgende Antworten:
- Weil ich keine Mitgliedschaft und keine Verpflichtungen eingehen muss.
- Hier begegne ich bekannten und neuen Gesichtern aus der IT Szene und habe Gelegenheit zum Networking.
- Ich treffe hier nur Unternehmerkollegen (Inhaber, Vorstände und Geschäftsführer. Vertretungen durch die 2. Ebene sind nicht möglich) und kann mit ihnen auf gleicher Augenhöhe diskutieren und kooperieren.
- Wir bestimmen die Themen in jährlich stattfindenden Onlinebefragungen mit.
- Wir hören Top Beiträge zu den von uns gewählten Themen von Top Referenten für einen Bruchteil, von dem was Seminaranbieter sonst dafür verlangen.
- Wir erhalten von den IT-Elefanten Informationen, die die Zukunft der IT betreffen und zu denen wir als Einzelunternehmen keinen Zugang hätten.
- Themen von besonderem Interesse, werden auf allgemeinem Wunsch vertieft und sind dann auch für Führungskräfte und Leistungsträger zugänglich.
- Wir kooperieren bei Marketing und Vertriebsaktivitäten (Unternehmerbörsen, Podiumsdiskussionen mit CIO’s, Messen, PR und gezieltes Sponsoring).
- Wir bringen uns gegenseitig in Projekte und verbessern dadurch unsere Ressour-cenallokation.
- Die Gelegenheit zu einem nachhaltigen Erfahrungsaustausch in Kleingruppen mit Gleichgesinnten, die anschließend im Plenum präsentiert, protokolliert und in ein allgemein zugängliches Business-Intelligence-System überführt werden
- Der gelungene Mix aus exquisitem Ambiente, Catering, straffer Organisation, Networking, Podiumsdiskussionen, Informationen und Erfahrungsaustausch.

Die Themen der nächsten Roundtable sind: "Die Zukunft mittelständischer IT Unternehmen aus 5 Perspektiven" am 14.6.07 bei Oracle und "Besser qualifizierte statt quantifizierte Leads für den Vertrieb" am 9.8.07 bei Microsoft.
Social Media