Kaspersky Labs schließt Vertrag mit INFOManage

Durch die Kooperation sind die Produkte ab sofort für Schweizer Unternehmen erhältlich
(PresseBox) (Moskau, ) Kaspersky Labs, eine international anerkannte Software-Schmiede im Bereich Datensicherheit, hat einen Distributionsvertrag mit INFOManage, einem auf Netzwerkinfrastruktur- und Informationssicherheits­lösungen spezialisierten Schweizer Value Added Reseller, abgeschlossen. Diese Partnerschaft ermöglicht es Kaspersky Labs, sein Produktangebot in der Schweiz zu erweitern.Der Vertrag beinhaltet den Vertrieb der Kaspersky Anti-Virus und Anti-Spam Produktlinien.

„Durch eine Erweiterung des Distributionsnetzes über INFOManage sichern wir uns einen besseren Vertrieb unserer Produkte an Schweizer Unternehmen mit garan­tierter Qualität und professionellem Service. Wir haben damit einen entscheidenden Schritt in unserer Integration auf dem deutschsprachigen Markt gemacht,“ kom­mentierte Andreas Lamm, Country-Manager von Kaspersky Labs Deutschland, Österreich und Schweiz. „Wir werden die Beziehungen mit unseren Partnern weiter ausbauen, um den Anforderungen unserer Kunden bestens gerecht zu werden.“

„Dank dieser Partnerschaft können wir Informationsschutzlösungen anbieten mit Produkten, die für ihre hervorragende Technologie und Zuverlässigkeit anerkannt und ausgezeichnet worden sind,“ freut sich Michel Biolley, Direktor von INFOManage, über die Kooperation. „Kaspersky Labs entwickelt sowohl preislich als auch leistungsmäßig höchst attraktive Lösungen, die den Anforderungen der Anwender optimal entsprechen.“

Kontakt

Kaspersky Labs GmbH
Despag-Straße 3
D-85055 Ingolstadt
Andreas Lamm
Country Manager DACH
Social Media