Digital Management Solutions im Aufwind!

Advanstar gibt Ergebnisse der Besucheranalyse zur DMS 2003 bekannt
(PresseBox) (Essen, ) Die Aussteller der DMS EXPO wittern Morgenluft: Über zwei Drittel der Besucher der diesjährigen DMS wollen in den nächsten sechs Monaten in Digital Management Solutions investieren. Dies ergab eine von Advanstar beauftragte Besucherbefragung anlässlich der DMS-Messe, die vom 16. bis 18. September 2003 in Essen stattfand. Über 50 Prozent der Besucher antworteten, dass sie zwischen 25.000 € und 150.000 € investieren wollen; mehr als 20 Prozent gaben sogar ein darüber liegendes Investitionsvolumen an.

Auch in diesem Jahr konnte die DMS mit 99,4 Prozent (lt. FKM-Richtlinie) einen bisher ungeschlagenen Anteil an Fachbesuchern vorweisen. „Keine andere IT-Messe bietet ein so hohes Besucherniveau“, so Gunnar Küchler, Country Manager bei Advanstar Communications. Fast 60 Prozent der Besucher sind in führenden Positionen in ihrer Organisation tätig und über 80 Prozent sind an Beschaffungsentscheidungen maßgeblich beteiligt.
„Das sind die Besucher, die Aussteller an ihren Messeständen sehen wollen“, kommentiert Küchler weiter. „So lohnt sich die Investition in eine Messe!“

Ein erfreuliches Ergebnis der Besucherbefragung ist außerdem, dass 54 Prozent der Besucher erstmalig auf der DMS waren. Auch dies belegt, dass das Thema Digital Management Solutions immer weitere Kreise zieht – insbesondere im Mittelstand. „Die Zahl der Unternehmen, die erkennen, dass sie sich mit der Anschaffung einer Digital Management Solution, wie beispielsweise einem Dokumenten-Management-System, einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen, wächst kontinuierlich an.“, bestätigt auch Dr. Ulrich Kampffmeyer, ausgewiesener Branchenexperte und Geschäftsführer der Hamburger Unternehmensberatung PROJECT CONSULT. Über 80 Prozent der Befragten wollen auch im nächsten Jahr wieder kommen und das zeigt, wie wohl sich die Besucher auf der DMS gefühlt haben. Die kommende DMS findet vom 7. bis 9. September 2004 erneut in Essen statt.

Kontakt

Advanstar Communications Germany
Landsberger Straße 101
D-45219 Essen
Social Media