WebEx Meeting Center: neue Version für den deutschen Markt

(PresseBox) () Kosten sparen, Umsatz und Produktivität steigern, neue Märkte erschließen

Puchheim, 24. Oktober 2002 – WebEx Communications, führender Anbieter von Web-Kommunikations-Services, hat die neueste Ausgabe seines populären WebEx Meeting Center für den deutschen Markt lokalisiert und optimiert. Der WebEx Meeting Service bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihren Umsatz zu erhöhen, ihre Kundenkontakte zu verbessern, den technischen Support zu optimieren und die Produktentwicklung zu beschleunigen. Hierzu wird das Web in eine interaktive Meeting-Umgebung verwandelt, in der die Spontaneität und Produktivität persönlicher Besprechungen vollständig nachgebildet werden. Basierend auf den erweiterten Kommunikationsfähigkeiten der WebEx Multimedia Switching Platform und der von WebEx entwickelten MediaTone-Kommunikationstechnologie ist WebEx Meeting Center der fortschrittlichste Service zur Veranstaltung von Meetings im Web, der am Markt verfügbar ist.

„WebEx Meeting Center bietet unbegrenzte Möglichkeiten: Alles, was man persönlich präsentieren würde, kann man auch mit WebEx erledigen“, erläutert Tony Gasson, Vice President und General Manager Europe von WebEx. „Da WebEx die Fernkommunikation durch ein visuelles Element erweitert, sind WebEx-Meetings wesentlich produktiver und effektiver als herkömmliche Telefongespräche, die nur über den akustischen Kanal ablaufen. Unser globales Netzwerk macht es möglich, dass man problemlos in Echtzeit mit jemandem am anderen Ende der Stadt oder am anderen Ende der Welt kommunizieren kann.“

Das WebEx-Netzwerk unterstützt die Live-Kommunikation mittels Daten, Sprache und Video und ist das einzige weltweite Netzwerk, das speziell für die multimediale Kommunikation im Web entwickelt wurde. Die besondere MediaTone-Kommunikationstechnologie von WebEx bietet besonders hohe Leistung und Sicherheit. Sie ermöglicht die Unterstützung anspruchsvoller Interaktionen und die Handhabung komplexer Dateitypen wie Streaming Media, Live-Videos und 3D-CAD-Dateien im WebEx-Netzwerk.

Der neue WebEx Meeting Center Service bietet hoch entwickelte Meeting-Funktionen, und zwar vor, bei oder nach WebEx-Meetings. Mit den neuen Leistungsmerkmalen können die Anwender dynamische Präsentationen erzeugen und mit verschiedenen Endgeräten auf wichtige Informationen auf beliebigen Rechnern zugreifen. WebEx Meeting Center baut auf der WebEx Multimedia Switching Platform auf und wird vom WebEx Interactive Network unterstützt, einem ausfallsicheren, leistungsfähigen und globalen privaten Netzwerk, das speziell für die Echtzeitkommunikation im Web entwickelt wurde. Mit Schaltzentralen (Hubs) in aller Welt und einer Informationsvermittlungsstruktur der „Carrier-Klasse“ bietet WebEx überragende Leistung, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

WebEx Meeting Center
WebEx Meeting Center ist ein Web-Konferenz-Service, der die gesamte Bandbreite der digitalen Medien – Daten, Video, Sprache und Telefonie – unterstützt und eine Online-Meeting-Umgebung schafft, in der die volle Interaktivität persönlicher Meetings simuliert wird. Die Anwender können immer und überall auf den Service zugreifen, um Meetings mit anderen Personen irgendwo auf der Welt abzuhalten. WebEx Meeting Center bietet die folgenden neuen Fähigkeiten:
- Multimediale PowerPoint-Präsentationen: Das Universal Communications Format (UCF) von WebEx ermöglicht den schnellen Austausch multimedialer Inhalten in PowerPoint-Präsentationen mit vollständiger Kontrolle über die Bereitstellungsoptionen:
- Vollständige Unterstützung von Animationen und Überblendungen in PowerPoint im schnellen „Share Presentation“-Modus
- Gemeinsamer Zugriff auf Flash-Dateien, mit Möglichkeit zur Ablaufsteuerung mit Start, Pause und Stopp für alle Teilnehmer
- Gemeinsame Nutzung von Windows Media Player- und RealPlayer-Inhalten, die sich auf einem Rechner an einem beliebigen Ort befinden können. Der Vortragende hat die Kontrollmöglichkeiten Start, Pause, Stopp, Rücklauf und schneller Vorlauf für die allen Teilnehmern präsentierten Streaming-Inhalte.
- Gemeinsame Nutzung von 3D CAD-Objekten mit umfassenden Echtzeit-Bearbeitungsmöglichkeiten
- Gemeinsamer Zugriff auf zuvor aufgezeichnete WebEx-Meetings mit Kontrolle von Start, Pause, Stopp, Rücklauf und schnellem Vorlauf.
- Gleichzeitige und gemeinsame Nutzung mehrerer Dokumente oder Präsentationen: Gemeinsamer Zugriff auf mehrere Dokumente und Präsentationen zur selben Zeit, mit der Möglichkeit zum beliebigen Hin- und Herwechseln
- Access Anywhere: Sicherer gemeinsamer Zugriff auf Informationen und Applikationen von jedem Rechner aus
- Microsoft Outlook Integration: WebEx bietet die am weitesten gehende Outlook-Anbindung am Markt. Aus Microsoft Outlook heraus kann man rasch und einfach WebEx-Meetings planen, Einladungen versenden, ein Meeting starten oder sich daran beteiligen.
- Aufzeichnung, Bearbeitung und Wiedergabe von Meetings: Durch Aufzeichnung und Bearbeitung der Inhalte von WebEx-Meetings lassen sich nützliche digitale Meeting-Bibliotheken aufbauen.
- Mehrsprachigkeit: WebEx Meeting Center ermöglicht es mehreren Teilnehmern, sich in ihrer bevorzugten Sprache an Meetings zu beteiligen.
- Wireless-Unterstützung: Unterstützung modernster Handheld- und Wireless-Endgeräte für die Teilnahme an Meetings oder die Nutzung der Access Anywhere-Funktionalität.

MediaTone
MediaTone ist eine neue Kommunikationstechnologie von WebEx. Sie ermöglicht der WebEx-Plattform die Kommunikation unter Verwendung komplexer Medientypen, die Bereitstellung fortschrittlicher Kommunikationsfunktionen und die Unterstützung zahlreicher neuer Endgeräte und Plattformen. Zu den wichtigsten Merkmalen der MediaTone-Technologie zählt die Unterstützung des Universal Communications Formats (UCF), eines revolutionären Präsentationsformates, das die schnelle gemeinsame Nutzung multimedialer Inhalte im Rahmen einer Präsentation ermöglicht.

WebEx Communications, Inc.
Gegründet 1996 ist WebEx Communications, Inc. (Nasdaq: WEBX) führender Service-Anbieter für Web-Kommunikation. Mit ihrer Multimedia-Switching-Plattform, die über ein globales Netzwerk betrieben wird, bietet WebEx Carrier Class-Services für Kommunikation über das Web. Die WebEx-Dienste ermöglichen den Teilnehmern, in einer einheitlichen Umgebung in Echtzeit gemeinsam an Präsentationen, Dokumenten, Applikationen, Sprach- und Video-Inhalten zu arbeiten und sie auszutauschen. Die WebEx-Services werden in allen Bereichen des Unternehmens wie Vertrieb, Support, Training, Marketing, Entwicklung etc. genutzt. Mit ihrer modularen Struktur, den Standard-APIs und der besonderen MediaTone-Technologie ist die Multimedia-Kommunikationsplattform von WebEx der Standard für Meetings im Web. Weitere Informationen sind über die gebührenfreie Telefonnummer +1 877 509-3239 oder die Website www.webex.com erhältlich.

Pressekontakt:
AxiCom GmbH
Detlev Henning
Junkersstraße 1
D - 82178 Puchheim
Tel.: 089/800908-14
Fax: 089/800908-10
E-Mail: detlev.henning@axicom.de

Kontakt

WebEx Communications Deutschland GmbH
Prinzenpark Prinzenallee 7
D-40549 Düsseldorf
Social Media