Westcoast steigt aus der EWG aus

Westcoast verpflichtet sich der strategischen Allianz mit der Actebis-Gruppe
(PresseBox) (Soest, ) Der UK-Distributor Westcoast Ltd. tritt mit sofortiger Wirkung aus der ‚European Wholesale Group’ (EWG) aus, einer internationalen Distributoren-Gruppe, die Westcoast im Herbst 2002 zusammen mit Copaco N.V. (Niederlande), Also Holding AG (Schweiz) sowie Esprinet S.P.A. (Italien) gegründet hatte. Der Rücktritt aus der EWG ist die Konsequenz aus der strategischen Allianz, die Westcoast aktuell mit der Actebis Holding GmbH eingegangen ist.

Joe Hemani, Chairman und Hauptaktionär von Westcoast und nun auch neuer Geschäftsführer der Actebis Holding GmbH, erläutert: "Wir setzen unseren Fokus jetzt klar auf die strategische Allianz mit Actebis. Zur Vermeidung unnötiger Überschneidungen kommt eine Mitgliedschaft in der EWG daher für uns nicht mehr infrage. Dennoch werden wir der Gruppe selbstverständlich freundschaftlich verbunden bleiben."

Kontakt

ALSO Deutschland GmbH
Lange Wende 43
D-59494 Soest
Jessika Binder
ACTEBIS Peacock GmbH & Co. KG
Public Relations
Social Media