BT gewinnt 3G Vertrag

(PresseBox) (Genf, ) BT verkündete gestern die Vertragsunterzeichnung mit der Irischen Firma "3". Der Vertrag in Höhe von 100 Millionen Euro beinhaltet den Aufbau und den Betrieb des "3" Netzwerkes.

"3" unterzeichnete den Vertrag mit Esat BT, die in Irland den regionalen Markt als Unternehmensbereich von BT Global Services betreut. Esat BT zeichnet für den Aufbau und Unterhalt des Funknetzwerkes, für die Akquisition von Lokationen und das Aufsetzen des Netzwerkes verantwortlich.

Bill Murphy, CEO, Esat BT, erklärt dazu: "Dieser Gewinn zeigt BT's Fähigkeit, bedeutende und schlüsselfertige Infrastruktur-Projekte in erstklassiger Manier im Betreibermarkt zu etablieren. Unsere dynamische Herangehensweise und unsere professionellen Ressourcen ermöglichen es uns, das Vertrauen von Hutchison zu gewinnen. In der 3G-Arena mitzuwirken, ist Teil eines besonders spannenden Prozesses, der uns maßgeblich an ihrem Wachstum in Irland mitwirken lässt.

"3"
"3" mit Sitz in Irland ist im Besitz der Hutchison Whampoa Group, die auch Lizenzen in Australien, Österreich, Dänemark, Hongkong, Israel, Italien, Norwegen Schweden und Grossbritannien hält. Hutchison Whampoa hat die neue 3G Betreiberin als Marke "3" geschützt. Neben dem Telekommunikationssegment, operiert die Gruppe auch in den Bereichen Anschlüsse, Handel, Hotels, Immobilienentwicklung, Öl und Gas.

BT Global Services und Esat BT
Esat BT ist eine Niederlassung, die sich zu 100% im Besitz von BT plc. Befindet. Esat BT ist als Teilbereich voll integriert in BT Global Services, die BT Sparte für Business Services und Lösungen. Das Unternehmen liefert integrierte Data- und Value Added-Services an einen weltweiten Kundenstamm als Service Provider für den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Angebot von BT Global Services richtet sich an global operierende Unternehmen mit umfangr eichen Aktivitäten in Europa sowie an europäische Unternehmen mit länderübergreifender Ausrichtung.

Auf der Basis eines weltweiten Netzwerks und starker strategischer Partnerschaften ist BT Global Service in der Lage, Kunden in allen wichtigen Handelszentren in Europa, Nordamerika und Asien zu bedienen.

Zu BT Global Services Portfolio gehören Desktop- sowie Network-Equipment und -Software, Transport- und Connectivity-Services, IP-basierte e-Business-Lösungen, verwaltete Netzwerk-Services und System-Integrationen sowie Beratungen rund um den komplexen globalen TK-Bedarf.

BT Global Services greift auf siebzehn Jahre Erfahrung im weltweiten Account Management zurück. Über die Hälfte der Mitarbeiter von BT Global Services sind außerhalb von Großbritannien im Einsatz, um Großunternehmen rund um den Globus mit maßgeschneiderten Produkten zu versorgen.

Kontakt

BT Global Services
Barthstr. 22
D-80339 München
Social Media