RISC Technology wird deutscher Distributor für phion

Erweiterung der Marktpräsenz von phion in Deutschland
(PresseBox) (Innsbruck, ) phion Information Technologies, der europäische Spezialist für IT-Sicherheit mit Sitz in Innsbruck, hat sein High-End-Security Produktportfolio erfolgreich in Deutschland eingeführt. Im Zuge der Ausweitung seiner Marktpräsenz in der DACH-Region präsentiert phion auf der SYSTEMS 2003 in München von 20. bis 24. Oktober, Halle A2, Stand 217, die neue Generation seiner netfence Security Gateway Series. Sie verbindet High-End-Firewalling , Content Security und VPN mit Traffic Intelligence und einem geringen TCO. Bereits im Vorfeld der SYSTEMS hat phion einen Distributionsvertrag mit RISC Technology Germany geschlossen.

“Besonders mittelständische und Großunternehmen benötigen ganzheitlichen, flexiblen, leicht zu verwaltenden und kosteneffizienten Schutz für ihre immer komplexeren Netzwerke³, so Stephan Berner, General Manager der RISC Technology Germany GmbH. “Mit der netfence Produktfamilie von phion können wir unseren Kunden eine Sicherheitslösung zur Verfügung stellen, die hoch ausfallsicher ist, die Produktivität erhält, Investitionssicherheit bietet und genau an die Anforderungen des Unternehmens angepasst werden kann.³

Auf dem Weg zum Top Player im Enterprise Security Bereich

Neben dem bereits bestehenden Distributor esesix ist phion mit dem Abschluss des Distributionsvertrages mit RISC Technology ein weiterer wichtiger Schritt beim Ausbau der Marktposition in Deutschland gelungen. “Wir freuen uns, mit RISC Technology einen kompetenten, renommierten Partner für den Vertrieb unserer netfence Produktfamilie gewonnen zu haben. Unsere Kunden können sich auf das große technische Know-how und den ausgezeichneten Service von RISC verlassen³, so Walter Ischia, Geschäftsführer von phion Information Technologies. “Unser Ziel ist es, in Deutschland ein starkes Partner- und Distributorennetzwerk aufzubauen. Diese erfolgreiche Marktentwicklung ist zentrales Element der Strategie, uns als einer der europäischen Top Player im Enterprise Security Bereich zu etablieren.³

netfence Security Gateway Series ­ IT-Sicherheit von A bis Z

Die von phion Sicherheitslösung sorgt mit Traffic Intelligence für hohe Ausfallsicherheit, Flexibilität und Kosteneffizienz in modernen Netzwerkstrukturen. Sie integriert Firewall/VPN-Funktionalität mit Bandbreitenmanagement und redundanter Konnektivität. So können unterschiedlichste IP-Technologien, wie Frame Relay, Standleitungen Internet via DSL kombiniert werden. Darüber schützen netfence Security Gateways nicht nur die Netzwerkschicht, sondern erkennen und wehren auch Angriffe auf der Anwendungsebene des Datenverkehrs ab. Mit dieser erweiterten Intrusion Prevention reagiert phion auf die neue Generation von Sicherheits-bedrohungen, die gezielt die Applikationsebene attackieren. Ein weiterer Vorteil: Vor dem Eindringen lästiger und oft verseuchter Werbe-E-Mails schützt Spam-Filtering mit netfence. Die netfence Security Gateways Seriesblockiert die unerwünschten elektronischen Botschaften und erhält somit die Mitarbeiter- und Netzwerkproduktivität. Dabei setzt phion mit seinen netfence Produkten in Zeiten immer komplexerer Netzwerke auf geringen TCO (Total Cost of Ownership) bei gleichzeitig höchster Kontrolle und Effizienz der Sicherheitsinfrastruktur. Die Systeme zeichnen sich aus durch schnelle Implementierung, einfache, zentrale Verwaltung und die visuelle Aufbereitung der Daten.

Kontakt

phion AG
Eduard-Bodem-Gasse 1
A-6020 Innsbruck
Telefon: +43 (508) 100
Ivo Schärmer
Social Media