V7 Videoseven präsentiert neuen 42-Zoll Plasma-Bildschirm als Allroundtalent

(PresseBox) (Dornach, ) Unter der Produktbezeichnung V7 P42L1 stellt V7 Videoseven, eine Marke der Ingram Micro, einen neuen 42-Zoll Plasma-Bildschirm mit integriertem Multiband TV-Tuner und kostenlosem Zubehör wie Fernbedienung, Wandhalterung, Standfuß und externes Lautsprechersystem vor. Hervorragende technische Spezifikationen wie eine Kontrastrate von 1000:1 und eine Helligkeit von 1000 cd/m2 machen das neue Plasma zum perfekten Heimkino-Gerät. Das elegante Design des nur knapp 37 Kilogramm schweren und 10 Zentimeter tiefen Bildschirms wird Home-Cinema-Fans begeistern. Zudem ist das silberfarbene Gerät äußerst flexibel: ob mit Standfuß oder an der Wand befestigt - der V7 P42L1 macht immer eine gute Figur und passt sich so den verschiedensten Arbeits- und Wohnumgebungen an.

Plasma-Bildschirme funktionieren nach dem Prinzip von Leuchtstoffröhren: In einer abgeschlossenen, mit Gas gefüllten Röhre wird zwischen zwei Elektroden eine Spannung erzeugt. In dem entstandenen Spannungsfeld beginnt das Gas zu leuchten. Hierdurch werden alle Pixel auf einem Plasma-Bildschirm gleichzeitig aktiviert bzw. erhellt. Das gestochen scharfe Bild erstreckt sich gleichmäßig - ohne Flimmern oder Verzerrungen - in alle Ecken des Displays. Der V7 P42L1 ist daher ideal für den Home-Entertainment-Bereich geeignet, aber auch für Präsentationen im Ausstellungs- bzw. Messebereich bestens einsetzbar.

"Unser neues 42-Zoll Plasma-Display ist nicht zuletzt durch seine exzellenten technischen Daten und den Preis ein "Must Have" für Heimkino-Fans. Das Gerät unterstützt alle gängigen europäischen TV-Formate und ist somit überall einsetzbar", so Nils Bischoff, Private Label Monitors Director Europe bei Ingram Micro Components Europe GmbH. "Über die einfache Menüführung kann man das Display zudem ganz leicht von 16:9 auf das Format 4:3 umschalten", erläutert Bischoff weiter.

Neben den optischen Reizen - der V7 P42L1 hat ein elegantes und formschönes silbernes Gehäuse - wartet das Gerät mit einem externen Lautsprechersystem für perfekte Audiounterstützung und weiteren erstklassigen "inneren Werten" auf. So verfügt der Plasma-Bildschirm über Video- und S-Video-Schnittstellen, einen DVI- sowie einen Audio-Ausgang und ein lüfterloses Kühlsystem.

Preise und Verfügbarkeit Der Plasma-Bildschirm V7 P42L1 ist ab November für EUR 3749 (inkl. MwSt.) im Fachhandel verfügbar. V7 Videoseven gewährt Kunden einen 36-monatigen Vor-Ort-Reparatur-Service. Nähere Informationen über technische Details oder den jeweiligen Fachhändler vor Ort finden interessierte Kunden im Internet unter www.videoseven.com.

Bildmaterial finden Sie unter http://www.videoseven.de/....

Technische Spezifikationen Produkt: V7 P42L1
Bildschirmdiagonale: 42 " (921 x 518 mm)
Bildschirmspezifikation: LG Panel
Bildformat: 16:9 (umschaltbar auf 4:3)
Pixelanzahl (H/V): 853 x 480
Kontrastrate: 1000:1
Helligkeit: 1000 cd/m2
Darstellbare Farben: 16,77 Mio.
Betrachtungswinkel: 160°
Videosysteme: 480i, 480p, 720p, 1080i, SDTV, EDTV, HDTV, NTSC/PAL RGB Auflösung: bis zu 1280 x 1024 (SXGA) interpoliert Lautsprecher: 2x 10 Watt (extern)
Abmessungen (BxHxT): 1080 x 700 x 99,5 mm (ohne Standfuß) Gewicht: 37 kg (ohne Standfuß)
Besonderheiten: Externes Lautsprechersystem, Multiband TV Tuner (Videotext), Fernbedienung, Standfuß und Wandhalterung sind im Lieferumfang enthalten.

Kontakt

V7 Videoseven Ingram Micro Components Europe GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Social Media