CM4all WebsiteCreator quer durch Europa!

Frankreich, England, Italien, Spanien: Der einfach zu lokalisierende Homepagebaukasten der Kölner CM-AG wird durch den neuen OEM-Partner AMENWORLD ab sofort in mehreren europäischen Ländern vermarktet.
(PresseBox) (Köln, ) AMENWORLD ist der zweitgrößte Internet-Hosting- und Domain-Provider in Frankreich, die englische Niederlassung rangiert mit über 40.000 Kunden an zweiter Stelle innerhalb der Unternehmensgruppe, in Spanien gehören sie zu den Top 5 des Landes. Als Bestandteil einer aggressiven Marketingstrategie hat sich AMENWORLD für die Integration des CM4all WebsiteCreator in alle bestehenden Hostingpakete in Europa entschieden.

Damit erhalten alle Kunden der über Europa verteilten Niederlassungen von AMENWORLD einen professionellen Webauftritt, den sie spielend leicht mit dem integrierten WYSIWYG-Editor im Browser selber bearbeiten und dauerhaft pflegen können.

Für die Integration des CM4all WebsiteCreator in das Hostingangebot von AMENWORLD hat die CM-AG das komplette GUI der Software an die Corporate Identity von AMENWORLD angepasst. Die lokalisierten Software-Versionen enthalten - neben der sprachlich angepassten Bedienoberfläche - auch landestypisch umgesetzte branchenspezifische Navigationsvorschläge.

AMENWORLD sei auf der Suche nach einer Softwarelösung gewesen, die den Hostingkunden nicht nur einen echten Mehrwert gegenüber dem Mitbewerb bietet, sondern gleichzeitig auch noch einfach auf die unterschiedlichen Länder zu lokalisieren sei, so AMENWORLD Geschäftsführer Patrick Chassany. "Überzeugt hat uns - neben den strengen Anforderungen zur Lokalisierung - letztendlich die herausragende Usability und Skalierbarkeit des CM4all WebsiteCreator. Da gibt es am Markt derzeit nichts Vergleichbares."

Je nach gebuchtem Hostingpaket ist für die AMENWORLD-Kunden eine unterschiedliche Anzahl an publizierbaren Webseiten im Preis enthalten. Für einen Aufpreis sind unlimitierte Seiten und weitere Funktionen zubuchbar. "Hier rechnen wir natürlich mit zusätzlichen Umsätzen durch unsere Bestandskunden. Wer einmal mit dem CM4all WebsiteCreator seine Web-Präsenz erstellt hat, will schnell mehr, z.B. den Routenplaner, ein Diskussionsforum oder Online-Fotoalbum.", so Chassany weiter. "Natürlich ist der CM4all WebsiteCreator auch ein schlagendes Argument für Neukunden, die damit endlich - ohne technische Hürden überwinden zu müssen - im Web präsent sein können."

In der ersten Launchphase wurde der AMENWORLD WebsiteCreator allen Kunden in Frankreich und England zur Verfügung gestellt - Spanien und Italien folgen in den nächsten Tagen.

Weitere Informationen unter www.amenworld.com und www.cm4all.com.

Kontakt

Content Management AG
Im Mediapark 6
D-50670 Köln
Dipl.-Inform. Silke Kanes
Marketing
Presse & Kommunikation
Social Media