NI-Neuheit: Schaltrelais für Compact-FieldPoint- und LabVIEW-basierte Steuer-/Regelapplikationen

(PresseBox) (München, ) National Instruments (Nasdaq: NATI) präsentiert zwei neue elektromechanische Relaismodule für auf Compact FieldPoint und LabVIEW Real-Time basierende Steuer-/ Regelanwendungen. Mithilfe der Module cFP-RLY-421 und cFP-RLY-423 sind Ingenieure der Fachrichtung Steuerung/Regelung sowie Design jetzt in der Lage, mit Relais AC- und DC-Signale im Hochspannungs- und Niederspannungsbereich zu schalten.

Eine besondere Kompakt- und Robustheit verleiht diesen Schaltrelaismodulen das Vermögen, hohen Stoß-, Vibrations- und Temperaturbelastungen standzuhalten. Diese Eigenschaften erlauben Steuer-/Regel- und Designingenieuren den Einsatz dieser Module zur Steuerung von Anzeigelampen, externen Relais, Motoren und Leistungsschaltungen in rauen Umgebungen wie etwa in Anwendungen zur embedded Maschinensteuerung, zur Automatisierung im industriellen Umfeld und zur In-Vehicle-Datenprotokollierung. Das Modul cFP-RLY-421 umfasst acht SPST-Relais (auch "Form A" genannt) für das Schalten von AC- sowie DC-Signalen im Hochspannungs- und Niederspannungsbereich. Das Modul cFP-RLY-423 hingegen bietet vier SPDT-Relais (auch "Form C" genannt) für speziellere Anwendungen wie z. B. das Umsteuern von Signalen zur Umkehrung der Polarität eines Motors.

Da jeder einzelne Kanal dieser Module ein gesondert geerdetes Relais verwendet, können Signale mit unterschiedlichen Spannungspotenzialen geschaltet werden. So lässt sich beispielsweise eine Anzeigelampe mit 24 VDC an einen Kanal anschließen und ein Motorensteuerungsrelais mit 250 VAC an einen anderen Kanal desselben Moduls. Mithilfe dieser integrierten Relaismodule können Ingenieure, gegenüber herkömmlichen externen Relais, die zur Verdrahtung erforderliche Zeit verkürzen und bei embedded Anwendungen viel Platz sparen. Die Module cFP-RLY-421 und cFP-RLY-423 ermöglichen das Schalten von Spannungen bis zu 250 VAC bzw. 35 VDC bei 1,5 A und bis zu 250 VDC bei niedrigeren Strömen.

Kontakt

National Instruments Germany GmbH
Ganghoferstraße 70b
D-80339 München
Silke Loos
Communications & Media Relations
Ansprechpartner für Redakteure
Social Media