Maßgeschneiderte Geo- und Logistiklösungen Tele-Info Integrationsplattform für Online Telematikdienste

(PresseBox) (Garbsen, ) Die Tele-Info AG in Garbsen präsentiert mit dem neuen XML eine XML-basierende Lösung zur Integration von Online Telematikdiensten in Geo- und Logistiksysteme. Die modular aufgebaute, vom Betriebssystem unabhängige Lösung erlaubt es Unternehmen und Institutionen, mit Hilfe der XML-Technologie und der von Tele-Info online angebotenen Telematik-Services mit minimalem Zeit- und Kostenaufwand maßgeschneiderte Geo- und Logistiklösungen zu realisieren. Dabei reichen die Möglichkeiten von individuellen Karten bis hin zu umfassenden Systemen mit Offboard-Navigation, Positionsverfolgung, Fahrtenbuch, Stadtansichten und anderem mehr. Hinter dem Tele-Info Dienstleistungsangebot steht eine hochverfügbare Rechenzentrums-Infrastruktur, die eine Verfügbarkeit von 99,5 Prozent gewährleistet. Die Preise richten sich nach der tatsächlichen Nutzung und setzen sich zusammen aus einer geringen einmaligen Lizenzgebühr für die XML Software-Pakete, einer monatlichen Hosting-Pauschale sowie Transaktionsgebühren je Zugriff.

XML umfasst drei aufeinander aufbauende Produktversionen, für die optional jeweils weitere Erweiterungsmodule angeboten werden. Mit der Basis-Version für Mapping und POIs haben Anwender Zugriff auf qualitativ hochwertige digitale Karten, die ganz Europa von Gibraltar bis zum Ural, von Island bis Griechenland abdecken. Die Nutzer können diese Karten in Layout, Farbe und Form etwa entsprechend dem Corporate Design selbst gestalten und darin beliebige POIs (Points of Interest) wie Firmenstandorte, Gebäude oder Tankstellen einzeichnen, um Kunden die Orientierung zu erleichtern. Die Standard-Version enthält zusätzlich eine Routing-Funktion zur Streckenplanung. Routen können sowohl online im Internet als auch über das Tele-Info Offboard-Navigationssystem berechnet und bereitgestellt werden. Mit Hilfe der MobilePilot Client-Software von Tele-Info ist es möglich, solche berechneten Routen per GPRS/GSM mit Endgeräten in Firmenfahrzeugen abzurufen und für die Offboard-Navigation zu nutzen.

Die Premium-Version erweitert das Paket um Features wie die Positionsverfolgung, die XML zu einer Komplettlösung für das Flottenmanagement machen. Mit Hilfe der Offboard-Navigation von Tele-Info können Disponenten in Logistikzentralen Fahrer und Außendienstmitarbeiter direkt ins Ziel navigieren. Darüber hinaus sind sie durch die satellitengestützte Positionsverfolgung von Tele-Info stets über den aktuellen Standort von Fahrzeugen informiert. Zudem sind sie in der Lage, mit den Fahrern Informationen auszutauschen, zum Beispiel über neue Aufträge oder den Status von Aufträgen.

Als Erweiterungsmodul für alle Produktversionen bietet Tele-Info CityServer selektierte Stadtansichten an. Es wäre also zum Beispiel denkbar, in der Basisversion zu eingezeichneten POIs ein Set von Aufnahmen einzustellen, die im Bild einen Eindruck der Situation vor Ort geben. Mit GeoCode ist es möglich, bestimmte Ansichten oder Punkte in Karten mit einer Geokodierung, das heißt den exakten geographischen Koordinaten zu versehen. Für die Standard- und die Premium-Versionen besteht zusätzlich die Option, für die Planung von Routen ständig aktualisierte Verkehrs-, Strecken- und Wetterinformationen zu nutzen. Damit lassen sich unvorhergesehene Hindernisse bei der Streckenplanung vermeiden. Zu den für die Premium-Version außerdem verfügbaren Optionen zählen ein elektronisches Fahrtenbuch, eine automatische Alarmierung in definierten Situationen, etwa wenn bestimmte geographischen Bereiche erreicht oder Zeitlimits überschritten werden, sowie ein Auftragsmanagement zur minutiösen Kontrolle europaweit operierender Fahrzeugflotten.

XML kann unabhängig vom Betriebssystem in allen Windows-, Unix-, Linux- und Mac OS-Umgebungen eingesetzt werden. Basis- und Standard-Versionen eignen sich für alle Unternehmen, die Kunden und Interessenten den Weg zum Firmenstandort erleichtern oder ihren Mitarbeitern und Kunden ein flexibles Routing zu beliebigen Start- und Zielorten ermöglichen wollen. Die Premium-Version zielt insbesondere auf Unternehmen und Institutionen, die optimale Touren planen müssen und jederzeit die volle Kontrolle über ihre Fahrzeugflotte benötigen, zum Beispiel Logistikunternehmen und Speditionen, Serviceorganisationen in der IT-Branche und im Störfallmanagement, Paket- und Kurierdienste, Hilfsdienste wie Feuerwehr, Rettungsdienste und Technisches Hilfswerk oder Bewachungsunternehmen.

Kontakt

Tele-Info AG
Alpsteinstr. 75
CH-9100 Herisau
Social Media