Frost & Sullivan setzt McAfee Entercept für umfassende Intrusion-Prevention ein

Marktforscher setzen auf Lösung zum Schutz kritischer Datenbestände vor Gefahren aus dem Internet
(PresseBox) (München, ) Network Associates hat mit dem Marktforschungsinstitut Frost & Sullivan einen neuen renommierten Kunden gewonnen. Frost & Sullivan hat die innovative Host-basierte Intrusion-Prevention-Lösung McAfee Entercept implementiert, um seine unternehmensweiten Systeme zu schützen. Die Analystenfirma setzt diese Lösung auf Enterprise-Niveau zum umfassenden Systemschutz ihrer Daten-Server ein. Dadurch werden Recherche-aufgaben unterstützt und die Business Intelligence vor Bedrohungen geschützt.

Nach einer ausgiebigen Evaluierung von Host-basierten und Netzwerk-basierten Intrusion-Detection- und Prevention-Lösungen hat sich Frost & Sullivan für McAfee Entercept entschieden. Ausschlaggebend waren die umfassende Funktionalität, die einfache Bedienung, die Performance und der Support. McAfee Entercept wurde eingeführt, um die Downtime zu reduzieren, falsche Treffer zu vermeiden und schnellstmöglichen Return on Investment zu liefern.

McAfee Entercept ist eine skalierbare, System-basierte Intrusion-Prevention-Software, die proaktiv bekannte und unbekannte Angriffe verhindert, bevor sie stattfinden. Unternehmen können so ihre Reputation bewahren, Downtime reduzieren und Kosten für Sicherheits- und IT-Management senken. McAfee Entercept ist benutzerfreundlich, in hohem Maße skalierbar und erfordert minimalen Wartungsaufwand.

"Als globaler Marktführer für Wachstumsmarkt-Consulting beobachtet Frost & Sullivan ständig neue Technologien, prognostiziert Markttrends und erstellt strategische Wettbewerbsanalysen.

Wir sind zu der Überzeugung gekommen, dass McAfee Entercept eine der umfangreichsten Intrusion-Prevention-Lösungen auf dem Markt ist", erklärte Mark Alexander, Network Operations Manager bei Frost & Sullivan. "Erst kürzlich – bei den Bedrohungen durch Lovsan/Blaster und Nachi – hat uns McAfee Entercept davon überzeugt, dass Angriffe abgeblockt werden, bevor sie Schaden an unseren Servern anrichten."

McAfee Entercept ist Teil der Produktfamilie McAfee System Protection Solutions von Networks Associates und bietet moderne Technologie, um Intrusion-Prevention-Lösungen für Unternehmens-, Datenbank- und Web-Server bereitzustellen. McAfee Entercept kombiniert Signaturen- und -Regel-Technologie, um Schaden an Servern durch bekannte oder unbekannte Day-Zero-Gefahren abzuwenden. McAfee Entercept stellt patentierten Schutz gegen Virenausbrüche aufgrund von Execution-Dateien als Ergebnis von Buffer Overflow, wodurch die Integrität des Servers gewährleistet wird. Dieser Schutz funktioniert unabhängig davon, ob auf dem Server der neueste Security Patch installiert ist. Die Lösung schützt mit ihrer patentierten Technologie Server ohne Signatur- oder Code-Updates.

Diese Presseinformation sowie druckfähiges Bildmaterial finden Sie auch online unter: www.harvard.de

Kontakt

McAfee GmbH
Ohmstr. 1
D-85716 Unterschleißheim
Social Media