Neues Microsoft Windows basiertes Voq Professional Phone für geschäftlicher Nutzer

Sierra Wireless präsentiert mit Voq Professional Phone ein
(PresseBox) (Vancouver, ) Sierra Wireless kündigte heute die Voq Professional Phones-Serie und dazugehörige Zusatzsoftware an. Die neuen Mobiltelefone unter der Marke Voq basieren auf der Microsoft Windows Mobile-Software für Smartphones und sind sowohl mit einer normalen Handytastatur als auch mit einer einzigartigen aufklappbaren QWERTY-Daumentastatur ausgestattet. Weitere Hard- und Software-Innovationen der Voq-Serie sind die einfache Navigation und Abfrage von Informationen, sehr unkomplizierte Texteingabe und automatische Aktualisierung des E-Mail-Eingangs. Das erste Voq-Modell wird auf den internationalen Märkten über GSM- und GPRS-Mobilfunknetzwerke betrieben und wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2004 auf den Markt kommen.

Das Voq Professional Phone basiert auf der Windows Mobile-Software für Smartphones, die es den Benutzern ermöglicht, ihre wichtigsten Outlook-Informationen zu synchronisieren, im Internet zu surfen, Musik zu hören und ihre Telefone über die Personalisierungsoptionen an ihre Bedürfnisse anzupassen. Es besitzt einen 200MHz Intel PXA262-Prozessor mit sequentiellem Flash-Speicher mit zusätzlichen Hard- und Software-Produktfähigkeiten wie:

- Eine normale Handy-Zahlentastatur für volle Handy-Funktionalität und eine einzigartige aufklappbare QWERTY-Daumentastatur für leichte Texteingabe;

- Eine überraschend einfache Art und Weise, Informationen zu speichern, zu verwalten und abzurufen;

- Sichere E-Mail-Anwendung, die keine Desktop-Umleitung oder einen speziellen Server benötigt, und deren Inbox sich automatisch aktualisiert. Die E-Mail-Lösung unterstützt gebräuchliche Firmen-E-Mail-Systeme wie Microsoft Exchange, Lotus Notes und Novell Groupwise;

- Software-Upgrade Optionen mit erweiterter E-Mail-Funktionalität und Unterstützung bestehender Virtual Private Networks (VPN)-Sicherheitssysteme.

Diese Leistungsmerkmale sind das Ergebnis einer ausführlichen Primärmarktforschung über die Anforderungen professioneller Nutzer an drahtlose Kommunikation. Sierra Wireless besitzt ein aktives Intellectual Property Rights (IPR)-Programm und hat Patentschutz für die einzigartigen Hard- und Software-Merkmale beantragt, die für die Voq-Produktserie konzipiert wurden.

"Sierra Wireless verfügt über die fachliche Kompetenz, mobile Datenlösungen für geschäftliche Nutzer zu entwickeln, und wir freuen uns, ihr neues Handset, das auf unserer Windows Mobile-Software basiert, auf dem Markt begrüßen zu können", sagte Juha Christensen, stellvertretender Vorsitzender des Geschäftsbereichs mobile Geräte bei Microsoft. "Die Voq-Smartphones von Sierra Wireless vereinigen die Leistungsfähigkeit und Vertrautheit unserer Windows Mobile-Software in einem aufregenden und einzigartigen Design."

"Sierra Wireless hat hervorragende Arbeit geleistet und eine Familie von Kommunikations- und Computing-Geräten mit sehr innovativen Designs geschaffen", so Ron Smith, Senior Vice President und Chef der Intel Wireless Communications and Computing Group. "Mit der Leistungsfähigkeit des Intel-Prozessors und seiner Speicherkomponenten liefert das Voq Professional Phone Konvergenz und Mobilität für den geschäftlichen Nutzer."

"Voq kann von unserer eigenen Fachkompetenz im Bereich mobile Datenlösungen für Unternehmen und unseren bestehenden Vertriebskanälen und Partnerschaften profitieren", erklärte David Sutcliffe, Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender von Sierra Wireless. "Vielbeschäftigte Fachkräfte und Firmenmitarbeiter brauchen eine drahtlose Lösung, die überzeugende Sprach- und Datenfunktionalität in einem einzigen handlichen Gerät liefern kann. Wir investieren in die Erweiterung unserer Produktlinie, um diese Anforderungen zu erfüllen, und behalten dabei stets Wachstum und Profitabilität im Auge."

Das Unternehmen verfügt über ein weltweites Netzwerk von Mobilfunk-Netzbetreibern und Vertriebskanälen und plant, Voq in Form von Markenallianzen auf den Markt zu bringen. Die Voq Hard- und Software-Produkte werden in Europa und Nordamerika bis einschließlich des ersten Quartals 2004 Testprogrammen mit Netzbetreibern und Endbenutzern unterzogen. Außer der Partnerschaft mit Microsoft und Intel arbeitet Sierra Wireless bei der Herstellung von Voq-Produkten auch mit Flextronics International Ltd., einem weltweit führenden Hersteller von drahtlosen Handsets, zusammen.

Kontakt

Sierra Wireless Inc.
13811 Wireless Way
CDN-V6V 3A Richmond, British Columbia
Social Media