WAN und WLAN-Netzwerkzugang ohne externes DSL-Modem

Netgear DG834GB: 802.11g-Access Point, ADSL-Modem-Router, Firewall und 10/100-Switch
(PresseBox) (München, ) Fünf Funktionen in einem Gehäuse kündigte Netzwerkspezialist Netgear heute mit seinem neuesten Multifunktions-Router an. Der DG834GB ADSL-Modem-Router ist für den Small Office - Home Office (SoHo)-Bereich sowie für Privat­anwender konzipiert und bietet neben der Kombination von DSL-Modem und Router vier 10/100-RJ45-Ethernet-Ports für die Vernetzung von bis zu 253 Rechnern. Ein integrierter 802.11g-Access Point garantiert darüber hinaus das Zusammenspiel mit mobilen, drahtlosen Funkeinheiten mit wahlweise 11- oder 54 MBit/s. Für die Sicherheit der Datenübertragung sorgen im WAN eine Reihe von Firewall- und Sicherheitsfunktionen, sowie VPN-Kompatibilität und 128 WEP-Verschlüsselung im WLAN. Der DG834GB ist ab Dezember zum Preis von EUR 199,- inkl. 16% MwSt. erhältlich.

Bereits ab Mitte November wird der kleine Bruder des DG834GB erhältlich sein. Der DG834B ist die Lösung für all jene, die keinen Bedarf an einem drahtlosen Netzwerk haben. Bis auf den integrierten 54 MBit/s Access Point verfügen die beiden Geräte über die identischen Funktionen. Der DG834B wird für Euro 159,- inkl. 16% MWSt. zu haben sein.

Die vier RJ45-Fast-Ethernet-Ports beider Geräte erkennen die Rechner-Geschwindigkeit automatisch und optimieren die Netzwerk-Geschwindigkeit mit bis zu 200 MBit/s im Voll-Duplex-Betrieb. Die im Netz verbundenen Anwender können somit Breitband-Multi-Media-Applikationen und Echtzeit-Anwendungen wie NetMeeting, Video-Conferencing oder Online-Spiele nutzen.

Durch zahlreiche Sicherheitsmerkmale bleibt die Verbindung zu jedem Zeitpunkt geschützt. Neben URL-Content-Filter und der tageszeitabhängigen Freigabe von Online-Richtlinien, bieten DG834GB und DG834B mit Network Adress Translation (NAT), Firewall mit Stateful Paket Inspection (SPI) und Virtual Private Network (VPN) Passthrough fortschrittlichen Schutz des Netzwerkes. DHCP, DNS und die gängigen Internetprotokolle runden den Funktionsumfang ab.

Die Installation ist dank der bewährten Netgear-Technologie auch für unerfahrene Anwender absolut einfach. Der animierte Installations-Assistent führt den Nutzer durch alle Abschnitte des Prozesses. Das deutschsprachige User Interface erlaubt darüber hinaus das Finetuning der einzelnen Einstellungen. Einmal eingerichtet, zeigen LEDs die Aktivität von Stromversorgung, ADSL-Verbindung, und Ethernet-Status an.
Im Lieferumfang enthalten ist neben dem Modem-Router und dem Netzstecker je ein Telefon-, und ein Ethernet Kategorie-5-Kabel (3m) sowie die Treiber und Registrierungskarten. ´

Leistungsmerkmale und Vorteile des DG834(G)B Firewall-ADSL-Modem-Router von Netgear

· Hohe Leistung und Qualität – Der DG834(G)B bietet jedem Nutzer die volle Bandbreite von bis zu 200 MBit/s im Voll-Duplex-Modus

· Sicherheitsmerkmale - Stateful Packet Inspection (SPI) zum Schutz vor Denial of Service (DoS)-Attacken, NAT-Routing, IPSec-Unterstützung, Intrusion Detection System (IDS) und Web URL content filtering

· Schnittstellen – LAN: 10Base-T, 100Base-TX, Fast Ethernet (autosensing), ADSL und RJ45

– WAN: ADSL, Dual-RJ11, T1.413, G.DMT, G.Lite und ITU Annex B

– Durch integrierte LEDs wird der aktuelle Status der Ports jederzeit angezeigt

· Optimale Funkverbindung – Dank abnehmbarer und ausrichtbarer Antenne kann stets die ideale Funkverbindung hergestellt werden.

· Kompatibilität mit ISPs - UR-2 Zertifizierung garantiert Kompatibilität mit Produkten für die Annex B Leitungen der Deutsche Telekom. Diese werden von den meisten DSL Internetanbietern wie T-Online, AOL, Tiscali, Freenet, 1&1 etc. verwendet.

· Routing-Protokolle und -Sicherheitsfunktionen – Statisches und dynamisches Routing mit TCP/IP, VPN Passthrough (IPSec, L2TP), NAT, UDP, RIP-1, RIP-2, PPTP, PPPoE, PPPoA, DNS und DHCP (für Client und Server)

· Weitere Management- und Sicherheitsmerkmale – Port Range Forwarding, Exposed Host (DMZ), DNS Proxy, URL-Content-Filter, tageszeitabhängige Freigabe von Online-Richtlinien und Email-Benachrichtigung

· Interoperabilität – Der integrierte Access Point nach IEEE 802.11g ermöglicht auch nicht verkabelten Einheiten Zugang und vollen Funktionsumfang im Netzwerk

· Einfache Installation – Auch wenig erfahrene Anwender können das Gerät dank selbsterklärendem Installations-Assistenten problemlos in Betrieb nehmen. Das deutschsprachige Konfigurationsmenü macht es einfach, die Einstellungen zu verwalten.

· Garantie – Zwei Jahre Garantie

Kontakt

NETGEAR Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Platz 1
D-81829 München
Karsten Kunert
Marketing
PR Manager CEE/Marketing Manager CE
Social Media