Altiris: 16. Quartal in Folge mit Umsatzwachstum

Reingewinn steigt auf 3,8 Mio USD im 3. Quartal 2003
(PresseBox) (Salt Lake City / Landau, ) Die Altiris Inc. hat erfolgreiche 3 Monate hinter sich: das 16. Quartal hintereinander mit zweistelligem Umsatzwachstum und eine Kapitalerhöhung um 131 Mio USD. Damit erhöht der Anbieter von Software für IT-Systemmanagement seine Schlagkraft im Markt. Das US-amerikanische Unternehmen (Nasdaq: ATRS) mit drei Niederlassungen im deutschsprachigen Raum steigert seine Umsätze im Q3 2003 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 59% auf 25,4 Mio USD und im Vergleich zu Q2 2003 um 11%. Der Reingewinn nach GAAP beträgt 3,8 Mio USD, während in Q3 2002 noch ein Verlust von 359.000 USD ausgewiesen wurde. Auf Proforma-Basis kann Altiris das Ergebnis von 552.000 USD in Q3 2002 und 2,6 Mio USD in Q2 2003 auf jetzt 3,5 Mio USD verbessern. Die Umsätze im Lizenzgeschäft und bei den Services erhöhen sich binnen Jahresfrist parallel um 59% auf 16,6 bzw. 8,8 Mio USD. Altiris schließt das Quartal mit 151,6 Mio USD in Cash und marktfähigen Sicherheiten.

"Wenn ich eines unserer Angebote als "Produkt des Quartals" küren sollte, dann ist dies zweifellos die Patch Management Solution", kommentiert Steve Saunders, VP Sales Altiris EMEA. "Hier ist uns eine Lösung mit einigen Alleinstellungsmerkmalen gelungen, die vom Markt aufgesogen wird und gleichzeitig das Interesse an unseren umfassenden Client- und Servermanagement Angeboten erhöht."

Diese Meldung finden Sie mit weiteren Einzelheiten unter:
http://www.altiris.com/...





Kontakt

Symantec Deutschland GmbH
Lise-Meitner-Str. 9
D-85737 Ismaning
Social Media