CIM-OLAP für FOSS

Anwender der ERP-Lösung FOSS setzen im Informations-Management auf CIM-OLAP.
(PresseBox) (Geislingen, ) Zum wiederholten Mal innerhalb kurzer Zeit entscheiden sich Anwender der ERP-Lösung FOSS für den Einsatz von CIM-OLAP als Applikation für Analyse, Reporting und Business-Intelligence. Auch im Zusammenspiel mit FOSS zeigen sich einmal mehr die Stärken der universell einsetzbaren BI-Lösung von ANTARES.

Durch die Verwendung eines schlüsselfertigen Data Warehouse mit standardisierten Ladeprozeduren und vorkonfigurierten OLAP-Würfeln sind alle relevanten Daten aus FOSS in kürzester Zeit in CIM-OLAP verfügbar. Zeitgesteuerte Agenten sorgen für eine periodisch automatisierte Befüllung ohne manuelle Eingriffe.

Die optimierte Analysestrukturen und vordefinierte Berichte von CIM-OLAP ermöglichen dem Benutzer bereits nach fünf Tagen ein umfassendes Reporting aller wichtigen Unternehmensdaten. Hierbei kann der Anwender auf eine umfangreiche Berichts-Bibliothek zurückgreifen. Die Bedienung von CIM-OLAP ist auch für ungeübte Benutzer einfach und intuitiv, eine Schulung somit nicht nötig.

FOSS (Factory- und Office-Software) ist ein Produkt der ORDAT GmbH & Co. KG in Gießen.

Kontakt

antares Informations-Systeme GmbH
Stuttgarter Str. 99
D-73312 Geislingen
Jochen Brühl
Geschäftsführer
Social Media