Videos fürs Web dank Flash-Integration in Pinnacle Liquid Edition 5.5

Multimedia-Workshops von Macromedia und Pinnacle Systems
(PresseBox) (München, ) Digital Media-Spezialist Pinnacle Systems veranstaltet zwei kostenlose Workshops zur Bearbeitung und multimedialen Ausgabe von Videos mit der neuen Lösung Pinnacle Liquid Edition 5.5. Die beiden Veranstaltungen finden im Rahmen einer Roadshow des Softwarehauses Macromedia in Köln (28.11.2003) und München (04.12.2003) jeweils von 15.00 bis 18.30 Uhr statt.

Anhand von Praxisbeispielen demonstrieren Experten von Pinnacle Systems und Macromedia die Integration von Flash MX Professional 2004 in die Videoschnittlösung Pinnacle Liquid Edition 5.5.

Für Webdesigner und Entwickler wird es immer wichtiger, multimedialen Content wie zum Beispiel Videos schnellstmöglich auf unterschiedlichen Plattformen im Internet bereit zu stellen und in bereits bestehende Webseiten integrieren zu können. Durch die Einbindung der Flash-Applikation ist es mit Pinnacle Liquid Edition 5.5 erstmals möglich, Video-Clips direkt aus der Timeline heraus im Flash-Video Format (FLV) auszugeben. Rich-Internet-Applikationen mit integrierten Videoclips können dadurch einfach und schnell erstellt werden. Zusätzlicher Aufwand durch Export und Konvertierung des Materials bleibt dem Anwender erspart.

Die genauen Termine der Veranstaltungen:

Köln
28.11.2003, 15.00 bis 18.30 Uhr
UCI Kinowelt Hürth Park
Theresienhöhe
50354 Hürth

München
04.12.2003, 15.00 bis 18.30 Uhr
MaxX München
Isartorplatz 8
80331 München

Die Anmeldung für beide Workshops ist ab sofort über den folgenden Link möglich: www.macromedia.com/...

Über Pinnacle:
Pinnacle Systems entwickelt und vermarktet eine breite Palette von Hardware- und Software-Produkten für die Nachbearbeitung von Videomaterial und den Fernsehempfang am PC. Außerdem bietet das Unternehmen Softwarelösungen für die Erstellung und das Brennen von CDs und DVDs sowie für digitale Audioproduktionen an. Seit der Gründung 1986 nimmt Pinnacle Systems eine marktführende Position bei der Neuentwicklung innovativer Lösungen für die professionelle Videonachbearbeitung ein und wurde dafür mit zahlreichen Preisen – darunter neun Emmy-Awards – ausgezeichnet. An Standorten in den USA, in Europa und in Asien erwirtschaftete das Unternehmen im Geschäftsjahr 2003 einen Umsatz von 331 Mio. US-Dollar. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Mountain View, Kalifornien. In Deutschland unterhält Pinnacle Systems selbständige Tochtergesellschaften in Braunschweig, München, Hamburg und Dortmund. Knapp ein Drittel der weltweit 900 Mitarbeiter sind an Standorten in Deutschland beschäftigt.
www.pinnaclesys.com

Pressekontakt nur für Journalisten:
Annette Bolte/Felix Hansel
SCHWARTZ Public Relations
Adelgundenstr. 10,
D-80538 München
Tel.: (089) 211 871-37/-35
Fax: (089) 211 871-50
Email: ab@schwartzpr.de /
fh@schwartzpr.de
www.schwartzpr.de

Leseranfragen:
Pinnacle Systems GmbH
Rüdesheimer Str. 11
D-80686 München
Tel: +49-89-50 20 6 - 0
Fax: +49-89-50 20 6 - 570
www.pinnaclesys.com
info@pinnaclesys.com

Bildmaterial zu Pinnacle Liquid Edition ist auf Anfrage per Email unter fh@schwartzpr.de erhältlich.

Kontakt

Avid Technology GmbH, c/o Pinnacle Systems
Paul-Heyse-Str 29
D-80336 München
Social Media