ARtem WLAN Access Point wird per Firmware zum Access Client oder Access Router

(PresseBox) (Ulm, ) ARtem, ein Unternehmen der Funkwerk AG, spricht mit dem neuen WLAN Access Point „ComPoint Workgroup“ Unternehmen und Projektgruppen an, deren Arbeitsplätze projekt- oder situationsbedingt flexibel gestaltet werden müssen. Denn ebenso flexibel lässt sich der ComPoint Workgroup via Firmware-Upgrade als Access Point, Access Client oder Access Router betreiben.

Die flexible Architektur des neuen ComPoint Workgroup erlaubt im Clientbetrieb den Anschluss von bis zu acht Endgeräte. Im Routerbetrieb wird mittels PPPoE und Static Routing die WAN Schnittstelle DSL realisiert. Zudem verfügt der ComPoint Workgroup als Access Router über Firewall-Funktionalität.

Dual Ethernet, zum direkten Anschluss von zwei Clients im Clientbetrieb oder Daisy Chain-Funktionalität im Access Point-Modus sind weitere Besonderheit des ComPoint Workgroup.

Der neue ComPoint Workgroup ist ab Anfang Dezember lieferbar. Die Firmware zum Routerbetrieb wird im Januar 2004 verfügbar sein. Der empfohlene Endkundenpreis beträgt € 299,- (zzgl. MwSt.).

Anzahl Worte: 140
Anzahl Zeichen: 1.041

Kontakt

Funkwerk Enterprise Communications GmbH
Südwestpark 94
D-90449 Nürnberg
Alexander Maier
Marketing & PR Manager
Social Media