DMS meets ERP!

Mit Brief und Siegel: Zertifizierter scanview®-Varial Connector ermöglicht direkten Zugriff auf archivierte Belege
(PresseBox) (Baden-Baden, ) Ab sofort können Anwender der Varial-ERP-Produkte direkt auf Belege und Dokumente zugreifen, die im Dokumenten-Management-System scanview® hinterlegt sind. Die daa Systemhaus AG hat dafür einen sogenannten scanview®-Varial Connector entwickelt, der direkt in die Varial-Produkte integriert wird, ein wechselseitiger Aufruf zwischen beiden Systemen ist somit nicht notwendig. Die Lösung wird im Rahmen eines GdPDU Bundles gemeinsam von Varial und daa kostengünstig angeboten.

Der scanview®-Varial Connector bringt vor allem Zeit- und Kosteneinsparungen mit sich. Der Varial-Anwender muss nicht länger in verteilten Papierarchiven nach Dokumenten suchen, die zu einem Buchungssatz gehören. Mit Hilfe der neuen Schnittstelle können die digitalisierten Ein- und Ausgangsbelege aus allen Bereichen direkt in Varial angezeigt werden. Der Aufruf und die Recherche beliebiger Dokumentarten erfolgen dabei direkt aus der ERP-Software. Die Dokumentenanzeige ist unmittelbar in Varial integriert – eine zusätzliche Installation der scanview® Benutzeroberfläche an den Varial-Arbeitsplätzen ist dadurch nicht mehr notwendig.Aufgrund der selbsterklärenden Bedieneroberfläche ist ein zusätzlicher Schulungsaufwand nicht mehr erforderlich.

Durch die gegenseitige Zertifizierung von Varial und scanview® lassen sich alle Dokumente aus den Bereichen FIBU, Lohn/Personal, Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung archivieren und recherchieren und somit Kosten reduzieren.
Die Lösung wird im Rahmen eines GdPDU Bundles kostengünstig angeboten. Im Rahmenpreis eines Varial-Paketes sind hier spezielle Module u.a. die scanview®-Archivierung enthalten.

Über Varial:
Die Varial Software AG zählt international zu den führenden Anbietern branchenunabhängiger Software für das Finanzwesen, Controlling und die Personalwirtschaft. Varial-Produkte sind gegenwärtig in rund 5.000 mittelständischen Unternehmen sowie öffentlichen Verwaltungen und Betrieben in weltweit über 10 Ländern implementiert. Als Standardsoftwarehersteller thematisiert Varial bewusst die Integrationsfähigkeit mit Fremdanwendungen. Um eine nahtlose Integration mit ERP-Lösungen und anderer Business Software zu erzielen, bedarf es modernster Technologien und hoher Flexibilität hinsichtlich Plattformen und Datenbanken. Varial setzt auf die Integration von Softwareprodukten in unterschiedliche Branchenlösungen im Sinne einer Best-of-Breed Lösung.

Kontakt

DAA Deutsche Angestellten Akademie GmbH
Alter Teichweg 19
D-22081 Hamburg
Social Media