Spitzenleistung zum günstigen Preis: das neue Compaq Presario Notebook B1011

(PresseBox) (Böblingen, ) Mit dem leistungsstarken Compaq Presario B1011 bringt HP wieder ein Presario-Notebook auf den deutschen Markt. HP ergänzt so sein Angebot für Privatkunden und bietet damit eine größere Auswahl und Flexibilität - ganz nach den individuellen Anforderungen. Das Notebook zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aus und ist für anspruchsvolle Anwendungen, die schnellen Bildaufbau benötigen, konzipiert - wie etwa bei Videos oder aktuellen Spielen. Die Basis für so viel Rechenleistung bilden ein Mobile Intel Pentium 4-Prozessor mit 2,8 GHz Taktfrequenz, 512 MByte DDR SDRAM und eine nVidia GeForce FX Go5200 Grafikkarte mit 64 MB Speicherkapazität. Für effizientes mobiles Arbeiten sorgt das integrierte WLAN-Modul nach 802.11b-Standard. Das optische Laufwerk schreibt sowohl DVD+R/+RWs als auch CD-R/RWs. Das Notebook verfügt zudem über einen integrierten Kartenleser für vier verschiedene Speicherkartentypen sowie USB 2.0- und Firewire-Anschlüsse. Es ist ab Mitte November bei den HP Retail-Partnern Kaufhof und Vobis zu einem Preis von 1.499 Euro erhältlich (unverbindliche Preisempfehlung, inklusive Mehrwertsteuer).

Technik vom Feinsten

Der Mobile Intel Pentium 4-Prozessor mit 2,8 GHz Taktfrequenz und Intels SpeedStep-Technologie sorgt in Verbindung mit dem 533 MHz schnellen Frontside-Bus und 512 MByte DDR SDRAM für überzeugende Performance. Die leistungsfähige Grafiklösung mit dem nVidia GeForce FX Go5200-Chipsatz ermöglicht die brillante Darstellung von Anwendungen, Videos und Spielen auf dem 15 Zoll großen TFT-Bildschirm. 40 GByte Speicherplatz auf der Festplatte und ein DVD+RW-Laufwerk sorgen für Flexibilität beim Umgang mit großen Datenmengen. Die integrierte Soundblaster-kompatible Audio-Lösung eröffnet ein Kinoerlebnis durch 6-Kanal 5.1 Sound.

Maximale Mobilität

Über den integrierten WiFi-Adapter gemäß 802.11b lässt sich das Compaq Presario Notebook B1011 problemlos in WLANs einbinden. Eine schnelle Infrarot-Schnittstelle steht ebenfalls zur drahtlosen Kommunikation zur Verfügung. Für den Datentransfer per Kabel kann der Anwender zwei USB 2.0-Anschlüsse, Firewire, LAN und Modem nutzen. Dabei unterstützt das Compaq Presario B1011 die Funktionen „wake on LAN“ und „wake on ring“, um das Notebook über Netzwerk oder Modem einzuschalten. Der Kartenleser ermöglicht den direkten und unkomplizierten Zugriff auf vier Speicherkartenformate. Damit lassen sich schnell Daten mit den meisten gängigen Digitalkameras und Pocket PCs austauschen. Mit dem Presario Notebook kann der Anwender sehr lange mobil und flexibel arbeiten – die Akkulaufzeit beträgt mehr als 3,5 Stunden.

Gewährleistung

Das Compaq Presario Notebook B1011 verfügt über 24 Monate Herstellergarantie.

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Social Media