Plasmon-Produkte bieten Anwendern idealen Einstieg in die automatisierte Datenspeicherung

(PresseBox) (Mainburg, ) Plasmon, der Marktführer für professionelle Datenarchivierungslösungen, veranstaltet zusammen mit führenden Industriepartnern wie der Enterprise Storage Group, Hewlett Packard und AIIM International ein Online-Seminar. Das Webcast mit dem Titel „The Archival Storage Challenge“ steht ab dem 17. November 2003, 15.00 Uhr, unter SearchStorage.com zum Download bereit.

Das Web-Seminar informiert über die wesentlichen Veränderungen in der professionellen Datenspeicherlandschaft. Diese Veränderungen haben dazu geführt, dass Unternehmen, welche die von den Behörden erlassenen Vorschriften einhalten wollen, immer mehr unter Druck geraten, da sie einer wachsenden Gefahr von rechtlichen Folgen und Prozessen ausgesetzt sind. Darüber hinaus gilt es, den optimalen Einsatz von Langzeit-Know-how zu ermitteln, um eine bessere Performance zu erzielen.

„Die Lösung der Herausforderungen bei der Datenspeicherung wurde für IT-Manager zwingend notwendig, da diese einen hohen Bedarf an sicherer, leicht zugänglicher und kostengünstiger digitaler Archivierung haben“, kommentierte Steve Tongish, Director Marketing EMEA bei Plasmon. „Wir beabsichtigen jedoch nicht, den Teilnehmern mit Hilfe dieses Webcasts Vorträge zu halten. Vielmehr ist es eine offene Diskussion unter Industrieexperten über die Probleme und neue Technologien wie UDO, die speziell für die heutigen anspruchsvollen Archivierungsanforderungen entwickelt wurden.“

Bei Interesse besuchen Sie bitte ab 17. November 2003 die Website www.searchstorage.com. Zur Vorbereitung auf dieses Thema dient auch Plasmons Whitepaper über zuverlässige Speicherung von elektronischen Daten. Dieses steht zum Download unter www.plasmon.co.uk/trustworthy zur Verfügung.

Das Webcast ist Teil einer Kampagne von Plasmon, mit der das Unternehmen einen verunsicherten Markt darüber informiert, wie sich die Archivierung von elektronischen Daten angesichts der neuen Behördenvorschriften verändern muss. Plasmon hält auf dem „2nd e-document Technology Showcase 2003“, 27. und 28. November 2003 in der Clothworkers’ Hall, London, unter dem Titel „Archival Storage: The Rules have Changed“ einen Vortrag über neue Archivierungsvorschriften und Technologien. Weitere Informationen über diese Veranstaltung gibt es unter: www.technologyshowcase.co.uk.

Kontakt

Prime Digital Optical Europe GmbH
Postfach 1176
D-84042 Wiesbaden
Social Media