Imation und Exabyte treffen strategisches Abkommen

Imation investiert 20 Millionen US-Dollar in weltweite exklusive Marketing- und Vertriebsrechte an Exabyte Datenspeichermedien und Kapitalbeteiligung an Exabyte
(PresseBox) (Neuss, ) Die Imation Corp. (NYSE:IMN) und Exabyte Corp. (OTCBB:EXBT) haben am 10. November 2003 einen Vertrag geschlossen, der Imation die weltweiten Exklusivrechte für Marketing und Vertrieb von Speichermedien der Marke Exabyte zusichert. Weiterhin sieht der Vertrag eine Kapitalbeteiligung an Exabyte von unter fünf Prozent vor. Der Gesamtwert der Transaktion beträgt 20 Mio. US-Dollar, wobei der Hauptanteil auf die Vertriebsrechte entfällt.

Im Rahmen des Abkommens wird Exabyte seine Bandmedien künftig exklusiv an Imation veräußern. Imation wird die Speichermedien der Marke Exabyte in sein Portfolio aufnehmen und Marketing, Verkauf und Vertrieb der Exabyte Medien inklusive VXA- und Mammoth-Technologien übernehmen. Imations leistungsstarke weltweite Vertriebsstrukturen und globale Kundenreichweite werden Verkauf und Vertrieb von Exabyte Speichermedien insbesondere in Lateinamerika, Europa und Asien steigern, wo Imation seit langem über eine etablierte Distribution und eine feste Kundenbasis verfügt.

"Imation beliefert den Markt mit dem umfangreichsten Angebot an wechselbaren Speichermedien und baut seine globalen Liefer- und Distributionsstrukturen stetig weiter aus. Indem wir die VXA- Medien in unser Portfolio aufnehmen, investieren wir in profitable Wachstumfelder", so Frank Russomanno, Präsident des Imation Geschäftsbereichs Data Storage und Information Management. "Das Vertrauen, das führende Storage-OEMs, Endverbraucher und Distributoren unseren Speichermedien entgegenbringen, ist durch unsere Leistungen in der Technologie-

entwicklung, unser Know-how bei der Herstellung, unsere breite Produktpalette und unsere umfassende Kundenerfahrung begründet".

Tom Waite, Exabyte President und CEO, fügt hinzu: "Imation ist ein weltweit anerkannter Markt- und Technologieführer im Bereich Speichermedien. Die Vereinbarung mit Imation bestätigt unser Vertrauen in die vielversprechenden Möglichkeiten der VXA-Technologie und die Zukunft von Exabyte. Das Investment von Imation stellt Kapital für künftige Produktentwicklungen zur Verfügung und wird dabei helfen, die VXA-Weiterentwicklung zu sichern."

Die VXA-Technologie ist eine effektive Lösung für die schnell wachsenden Einstiegs- und Midrange-Server Märkte, die hohe Kapazitäten und leistungsstarke Backup- und Disaster- Recovery-Lösungen zu günstigem Preis erfordern. Die wachsende Akzeptanz für Exabytes VXA-Packet Technologie durch VARs und große OEMs wird zum Beispiel in der Entscheidung von IBM deutlich. So finden VXA-2-Laufwerke Einsatz in der weit verbreiteten Business-Class eServer Reihe - pSeries, iSeries und xSeries. Während der letzten 14 Monate hat Exabyte neun neue OEM-Vereinbarungen getroffen und konnte über 700 neue Reseller für seine VXA Produkte gewinnen. Für die ersten neun Monaten des Jahres (bis 27. September 2003) meldete Exabyte Umsätze in Höhe von 32 Mio. US-Dollar bei Speichermedien.

"Für die Kunden von Exabyte Medien werden sich nach einer kurzen Übergangsperiode, während der wir die Kundenkonten an Imation überleiten, nur geringfügige Veränderungen ergeben", ergänzt Bob Ariniello, Vice President Media Products von Exabyte und Exabytes Teamleiter des Implementierungsplans. "Imation übernimmt das Artikelnummersystem von Exabyte, so dass die Beschaffung über Imation reibungslos vonstatten gehen wird. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Kunden von Imations bewährten Distributionsstrukturen und ausgezeichneten Serviceleistungen profitieren werden".

Imation wird ab dem 17. November 2003 Bestellungen für Exabyte Medien entgegennehmen. Der vollständige Übergang wird voraussichtlich bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Bestellungen für Medien, die vor dem 17. November ausgeliefert sein müssen, sind an Exabyte zu richten. Weiter Informationen finden Sie auf der Website von Exabyte unter http://www.exabyte.com.

Kontakt

Imation Corp.
1 Imation Way
USA-55128-34 Oakdale, Minnesota
Social Media