Guptas neuer Team Developer 3.1 bietet einfache Webentwicklung

Team Developer ermöglicht die Nutzung der weit verbreiteten Apache Webserver unter LINUX und sorgt durch einfaches und intuitives Debugging für deutlich kürzere Anwendungsentwicklung
(PresseBox) (München, ) Gupta Technologies, LLC, ein Platinum Equity-Unternehmen und führender Anbieter von relationalen Embedded-Datenbanken und visuellen Entwicklungstools, hat heute die aktuellste Version seiner preisgekrönten Entwicklungsumgebung Team Developer angekündigt.

Team Developer Version 3.1 bietet bessere Performance, leistungsfähiges und flexibles Reporting, einfache Webentwicklung und Unterstützung für Webanwendungen für den Apache Webserver unter LINUX. Zu den weiteren herausragenden Funktionen von Team Developer 3.1 zählen hochwertige Debugging-Funktionen mit Verfolgungs- und Protokollierungsoptionen für komplexen Code, Runtime-GUI-Erweiterungen, die Generierung von XML-Dokumenten und -Schemata sowie eine erweiterte Datenbankkonnektivität. Die Entwicklungsplattform verbirgt die Komplexität der zugrunde liegenden Technologie vor dem Entwickler und gewährleistet einen unabhängigen Pfad zu .NET ohne aufwendige Neuentwicklung für den Kunden.

“Die neue Version von Team Developer gibt unseren Kunden die erforderliche Leistungsfähigkeit und Flexibilität, sowohl Webtechnologien, als auch die üblichen Rich-Client n-Tier-Lösungen für Unternehmenskunden zu entwickeln. Unsere Performancesteigerungen machen diese Version besonders attraktiv für Kunden mit sehr großen oder komplexen Anwendungen, und Entwickler werden vor allem die zusätzlichen Debugging-Funktionen begrüßen”, so Chuck Stevenson, CTO bei Gupta Technologies. “GUPTA wird jetzt daran arbeiten, die Team Developer-Produktfamilie auf die Microsoft .NET-Plattform zu bringen. Unser Ziel ist, unseren Kunden stets die leistungsfähigsten und benutzerfreundlichsten Technologien für die Entwicklung von Unternehmensanwendungen bereitzustellen.”

Team Developer 3.1 wird ab dem 7. Dezember 2003 verfügbar sein. Eine Testversion kann von der GUPTA Website unter www.guptaworldwide.com heruntergeladen werden.

GUPTA hat Team Developer Anfang der 90er Jahre als erste grafische Programmierungsumgebung für Windows® entwickelt. Seitdem hat sich Team Developer zum beliebtesten objektorientierten, 32-Bit-Entwicklungstool für die effiziente Entwicklung von Rich-Client Unternehmensanwendungen entwickelt. Mit seiner integrierten Versionskontrolle, der benutzerdefinierbaren Codierungsumgebung, den Webentwicklungsfunktionen und der nativen Konnektivität zu einer breiten Palette beliebter Datenbanken eignet sich Team Developer ideal für den Aufbau großangelegter, hybrider Rich-Client- und Webanwendungen. Die Entwicklungsumgebung bringt IT-Unternehmen durch die erheblich geringere Entwicklungs- und Testzeit einen bedeutenden Produktivitätsvorteil. Team Developer wird mit einer Entwicklungsversion von GUPTAs Datenbank SQLBase ausgeliefert, so dass Entwickler schnell robuste Anwendungen entwickeln können.

Kontakt

Gupta Technologies by OpenText
Werner-von-Siemens-Ring 20
D-85630 Grasbrunn
Telefon: +49 (89) 46290
Ines Piech
Business Development
Director of Worldwide Business Development
Social Media