Top Layer Networks stellt weltweit seine neuen Netzwerk Intrusion Prevention Lösungen vor

(PresseBox) () Hochleistungsfähige, ASIC-basierende Intrusion Prevention Lösungen mit Attack Mitigator IPS Suite verhindern Attacken mit größtmöglicher Genauigkeit.

Top Layer Networks, Inc., weltweiter Anbieter von Intrusion Prevention Lösungen, stellt heute weltweit seine neue Attack Mitigator IPS (Intrusion Prevention Solutions) Produktreihe vor. Damit reagiert Top Layer auf den weltweit wachsenden Bedarf für Netzwerk Intrusion Prevention Lösungen und ermöglicht Unternehmen, ihre kritischen Ressourcen durch genaue Erkennung und präzise Blockierung der ständig wachsenden Netzwerkattacken und -einbrüche zu schützen. Gleichzeitig wird die Zahl der von verfügbaren Sicherheitslösungen erzeugten sogenannten False Positives deutlich verringert. Mit seiner umfassenden Erfahrung für hochperformante und hochskalierbare Netzwerk-Sicherheitslösungen für die Global 2000 und die Betreiber großer Rechenzentren ist Top Layer auf dem Weg zum führenden Unternehmen für Intrusion Prevention Lösungen.

"Die Peripheriesicherheit entwickelt sich mit neuen Lösungen, die Angriffe und Eindringlinge erkennen, hin zu Geräten, die auf Prevention setzen,? bemerkt Matthew Kovar, Director Security Solutions & Services bei der Yankee Group. "Diese Lösungen müssen die tief in einem Paket verborgenen Informationen lesen, eine Verarbeitung in hohen Geschwindigkeiten gewährleisten, mehrere Sicherheitsalgorithmen über die Pakete laufen lassen und schließlich den verdächtigen Datenverkehr von einem Eindringen in das Netzwerk abhalten. Top Layer hat bewiesen, dass seine Lösungen in der Lage sind, Denial-of-Service-Angriffe abzuwehren, die eine Form des Eindringens in ein Netzwerk darstellen. Mit der aktuellsten Ankündigung und Verfügbarkeit bietet das Unternehmen eine Plattform der nächsten Generation, die Angriffe aktiv blockieren wird.?

"Unternehmen realisieren verstärkt, dass die passive Netzwerksicherheit, die aktuelle Systeme auf dem Markt bieten, nicht ausreicht?, sagt Ron Brumback, Präsident und CEO von Top Layer. "Unser Schwerpunkt liegt auf Lösungen, die Netzwerkangriffe akkurat erkennen und präzise blockieren. Mit unseren neuen Produkten können Kunden das Risiko der Serviceunterbrechung und Produktivitätseinschränkung mindern und gleichzeitig Kosten senken, die für Überstunden, Geschäftsausfälle und Recovery anfallen würden.?

Attack Mitigator IPS ist eine Inline-Lösung, die speziell zur Blockierung von Netzwerkeindringlingen und ?angriffen entwickelt wurde, die von Firewalls nicht entdeckt werden und von herkömmlichen IDS-Systemen lediglich erkannt und aufgezeichnet werden. Mit den neuen IPS-Produkten von Top Layer werden die mit Netzwerkangriffen verbundenen Risiken und Kosten verringert und gleichzeitig die Performance und Verfügbarkeit des Netzwerks erhöht.

Die Produkte der Attack Mitigator IPS-Reihe leiten regulären Netzwerkverkehr schnell weiter und blockieren gleichzeitig bösartigen Datenverkehr wie Hybridattacken, HTTP-Würmer, SYN-Flood-Angriffe, Protokoll- und Datenanomalien, DoS- und DDoS-Angriffe und andere Attacken.

Die IPS-Lösung bietet:

-Multi-Gigabit Performance - Basierend auf ASIC-Design und optimierten Algorithmen zur Erkennung der tief in den Paketen verborgenen Informationen und eingebetteten Anwendungsbibliotheken

-Hohe Verfügbarkeit - Durch Funktionen wie physikalischer Bypass, aktiv/aktiv und redundante Konfigurationen auch in komplexen asymmetrischen Umgebungen

-Höchste Erkennungsraten ? Die TopFire-Architektur gewährleistet mit patentierten Algorithmen und Hardware-optimierten Erkennungsmethoden umfassende Erkennung

-Präzise Blockierung und Kontrolle - Wird ermöglicht durch genaue Aktionen (Blocken, Limitieren, Warnen etc.) bei bösartigem und verdächtigem Datenverkehr

-Schnelle Reaktion - Aufgrund schneller Informations- und Update-Services für die wachsende Zahl von Eindringlingen und Attacken

Die Attack Mitigator IPS-Produktreihe besteht aus den folgenden hochleistungsfähigen, ASIC-basierenden Lösungen für Intrusion Prevention:

-Attack Mitigator IPS 100
100-Mbit Lösung für Unternehmensabteilungen

-Attack Mitigator IPS 1000
1-Gbit Lösung für Unternehmen

-Attack Mitigator IPS 2400
2-Gbit Lösung mit redundanter Konfiguration

-Attack Mitigator IPS 2800
2-Gbit Lösung mit aktiv/aktiv Konfiguration für hohe Verfügbarkeit



Mit Top Layers neuen Attack Mitigator IPS-Produkten können Unternehmen ihre Netzwerke aktiver und umfassender vor Netzwerkattacken schützen als mit aktuellen Sicherheitslösungen wie Firewalls und Intrusion Detection
Systemen (IDS). Die Widener University, eine private Gesamtbildungs-institution mit Schwerpunkt auf Doktoranden/Forschung, die auf ihrem Hauptgelände in Chester, PA (USA) acht Schulen und Colleges vereint, wurde kürzlich von einer Variante von Code Red angegriffen, die die Netzwerkressourcen der Institution ernsthaft bedrohte. Durch den schnellen Einsatz von Top Layers Attack Mitigator IPS konnte das Team der Universität den Angriff abwehren und weiteren Schaden verhindern.

"Grundlegendes Hacking wird immer einfacher und die Angriffe sind wesentlich bösartiger und problematischer geworden. Für die Widener University ist ein ununterbrochener Zugriff auf unsere Hauptforschungsquelle ? das Internet ? unerlässlich. Gleichzeitig müssen wir die Verfügbarkeit der technischen Ressourcen an der Universität proaktiv schützen?, sagt Larry Pfeifer, Netzwerktechniker an der Widener University. "Heute ist man nur dann wirklich sicher vor Netzwerkangriffen, wenn die Angreifer gestoppt werden können, bevor sie in das Netzwerk eindringen und wertvolle Bandbreite und Ressourcen belegen. Top Layers Attack Mitigator IPS liefert diesen wichtigen Grad der Intrusion Prevention, indem es False/Positive Alarme verhindert, Angriffe aktiv vereitelt und letztendlich unsere kritischen Ressourcen schützt.?

Besuchen Sie Top Layer Networks auf der exponet 2002 in Halle 3.1 Stand P 21


Über Top Layer Networks, Inc.

Top Layer Networks (www.TopLayer.com) wurde 1997 gegründet und liefert heute weltweit Lösungen für die Netzwerksicherheit, mit denen sich Unternehmen gegen Cyber-Bedrohungen schützen und ihre Infrastrukturen den neuen, stets wachsenden Sicherheitsanforderungen anpassen können. Den Intrusion Prevention Produkten des Unternehmens liegt eine patentierte, ASIC-basierende Architektur zugrunde. Die Entwicklung der Produkte zielt auf die Blockierung von hochrangigen DoS- und DDoS-Attacken, http-Würmern, Anomalien im Netzwerkdatenverkehr und unbekannten Attacken. Die Lösungen von Top Layer erhöhen die Effektivität von Intrusion Detection Systemen durch intelligente Gewichtung und Verteilung des Datenverkehrs und verbessern die Verfügbarkeit und Performance von Firewalls durch eine Firewall/VPN-Balancing Technologie.

Alle Produkte von Top Layer unterstreichen die Kernkompetenz des Unternehmens, mit High Speed und Flexibilität eine sichere Klassifikation und Verarbeitung des Netzwerkverkehres zu gewährleisten. Mit den Lösungen von Top Layer erzielen die Anwender ein hohes Maß an Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Leistung für ihr Netzwerk.

Top Layer Inc. hat sein Worldwide Headquarter in Westboro, MA. USA, mit weiteren Niederlassungen in Australien, Belgien, Deutschland, Japan, Korea und Malaysia. Der Sitz für EMEA ist in Großbritannien. Die deutsche Niederlassung befindet sich in Ratingen. Für die gesamten Vertriebsaktivitäten im deutschsprachigen Raum zeichnet Andreas Gabelin verantwortlich.

Mehr Informationen über Top Layer unter www.TopLayer.com oder per E-Mail an: info@TopLayer.com.

Alle Handelsnamen, Firmennamen und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.


Ihre Ansprechpartner:
Top Layer Networks, Andreas Gabelin
Kaiserswerther Str. 115, D- 40880 Ratingen
Tel: 02102-420864, Fax: 02102-42062
E-Mail:agabelin@toplayer.com Internet: www.toplayer.com

PR Agentur:
Marketing Communications Sauer + Partner
Am Niederfeld 12, D-85664 Hohenlinden
Tel: 08124-91 00-0, Fax: 08124-91 00-99
E-Mail: presse@mc-sauer-partner.de Internet: www.mc-sauer-partner.de

Kontakt

Top Layer Networks
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
Social Media