Wechsel im Aufsichtsrat der TDS

Dr. Klaus Esser neues AR-Mitglied
(PresseBox) (Neckarsulm, ) Dr. Klaus Esser ist zum neuen Mitglied im Aufsichtsrat der TDS Informations-technologie AG (ISIN DE0005085609) bestellt worden. Dr. Jochen Wolf, Vertreter der bisherigen Aktionaerin BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft, Stuttgart, war zum 15. November 2003 aus dem Gremium ausgeschieden.

Dr. Klaus Esser ist Partner der General Atlantic, einer international taetigen Private-Equity-Gesellschaft. General Atlantic ist weltweit fuehrend in der Finanzierung und Foerderung von Wachstumsstrategien bei Unternehmen der Informationstechnologie in den Bereichen Software, IT-Dienstleistungen und Outsourcing. Die Gesellschaft haelt 76,18 % am Grundkapital der TDS AG. Der bis 1999 als Vorstandsvorsitzender der Mannesmann AG taetige Esser leitet das Deutschlandbuero der General Atlantic. Er ist in folgenden weiteren Aufsichtsgremien vertreten: IXOS SOFTWARE AG (Vorsitzender), Apollis AG (Vorsitzender), Alstom S. A., CompuGroup Holding AG, ConVISUAL AG und GWI AG.

General Atlantic Partners
General Atlantic Partners ist weltweit fuehrend in der Finanzierung und Foerderung von Wachstumsstrategien bei Unternehmen im Bereich Software, IT-Dienstleistungen, Outsourcing. General Atlantic Partners investiert in den USA, Europa und Asien mit seinem Team in weltweit 11 Standorten. In Europa hat General Atlantic in 2002/2003 investiert in die Unternehmen Liberata (Grossbritannien), iSoft (Grossbritannien), Ixos (Muenchen), GWI (Bonn).

Kontakt

Fujitsu TDS GmbH
Konrad-Zuse-Str. 16
D-74172 Neckarsulm
Social Media