Nach dem großen Erfolg auf der SYSTEMS stellt VarySys auf der exponet aus

(PresseBox) () Die exponet in Köln, die dieses Jahr vom 19. ? 21. November 2002 stattfindet, hat sich mittlerweile zu einer der großen IT-Messen in Deutschland entwickelt. Ein wichtiger Grund für das Stuttgarter Unternehmen VarySys Technologies GmbH & Co. KG seine IDS Appliance PacketAlarm in der neuen Version 2.2 nach dem großen Erfolg auf der SYSTEMS nun auch auf der exponet vorzustellen.

Seit Ende Oktober 2002 ist die neueste Version von PacketAlarm, Version 2.2, auf dem Markt und wird von VarySys auf der exponet in Halle 2.2, Central Highway 27 dem interessierten Fachpublikum gezeigt. Wie auch die vorherige Version basiert die Version 2.2 als einzige europäische IDS Appliance auf der SNORT Technologie. PacketAlarm analysiert den gesamten Netzverkehr in Echtzeit und untersucht ihn auf Angriffe wie DoS Attacken, Exploits, Würmer und unerlaubte Zugriffe, ohne dabei die Netzwerkperformance zu beeinträchtigen. Dabei vergleicht die Appliance den Netzwerkverkehr mit derzeit über 1600 Angriffssignaturen und leitet bei der Erkennung eines Angriffs sofortige Maßnahmen ein, die abhängig von der Konfiguration von einer Benachrichtigung bis hin zur Terminierung eines Angriffs reichen können. Auf Wunsch lädt PacketAlarm die aktuell verfügbaren Angriffssignaturen automatisch aus dem Internet herunter und übernimmt diese sofort und ohne Neustart.

In der Version 2.2 sind zusätzliche Funktionen implementiert worden, wie etwa die Möglichkeit, bei Erkennung eines Angriffs von PacketAlarm den Angreifer für einen bestimmten Zeitraum direkt und automatisch an der Firewall zu sperren. Zusätzlich kann ein Angriff nun sowohl in das Checkpoint Firewall Logfile als auch auf einen Syslog-Server geschrieben werden. Die gefundenen Angriffe können mittels individueller Reports graphisch dargestellt und automatisch per E-Mail versendet werden. Daten der gefundenen Angriffe können von PacketAlarm zur Archivierung oder Weiterverarbeitung exportiert werden. PacketAlarm Version 2.2 erreicht nach wie vor höchste Performance und Sicherheit durch die SNORT Scan Engine, die Verwendung eines gehärteten Linux-Kernels und die optimal abgestimmte Hardware.

Weitere Informationen über VarySys Technologies und PacketAlarm Version 2.2 erhalten Sie auf der exponet in Halle 2.2, Central Highway 27 oder unter:
http://www.PacketAlarm.com

Kontakt

bintec elmeg Security GmbH
Neue Brücke 3
D-70173 Stuttgart
Social Media