HR-Portal LOGA ERM mit neuem Modul für Bewerbermanagement

(PresseBox) () HR-Portal LOGA ERM mit neuem Modul für Bewerbermanagement

- Alle Prozesse rund um die Stellenbesetzung in einer einheitlichen, Web-basierten Plattform integriert

- Standard-Workflows unterstützen Kommunikation

- Schnittstellen zu Online-Jobbörsen Monster.de und Stellenanzeigen.de

Wiesbaden, 12. November 2002 - Die P&I Personal & Informatik AG hat ihr Mitarbeiter- und Führungskräfte-Portal LOGA ERM (Employee Relationship Management) weiterentwickelt: Das neue Modul "LOGA ERM E-Cruiting" integriert alle Prozesse rund um eine Stellenbesetzung in einer einheitlichen Plattform: von der Stellenbeschreibung über die Ausschreibung bis hin zur elektronischen Bearbeitung und Auswertung von Bewerbungen. Standard-Workflows unterstützen die Kommunikation zwischen Vorgesetzten, Bewerbern, Personalabteilung und den Publikationsmedien. Für die direkte Veröffentlichung von Ausschreibungen in Online-Jobbörsen hat P&I Schnittstellen zwischen LOGA ERM und "Monster.de" sowie "Stellenanzeigen.de" entwickelt. Vorteile der Lösung sind schnellere Reaktionszeiten, bessere interne Abstimmung und ein höherer Service-Standard im Bewerber-Marketing.

Ein typischer Recruiting-Prozess kann mit LOGA ERM E-Cruiting folgendermaßen ablaufen: Sucht eine Führungskraft einen neuen Mitarbeiter, kann sie mittels elektronischem Workflow über LOGA ERM die Genehmigung der Geschäftsführung für die Einrichtung einer neuen Stelle einholen. Im nächsten Schritt wird die Stelle in der Organisationsstruktur des Unternehmens, die ebenfalls im HR-Portal abgebildet ist, angelegt. Die Führungskraft kann danach eine Stellenbeschreibung erstellen und Qualifikationskriterien festlegen. Die Stellenprofile werden im Personalentwicklungsmodul von LOGA abgebildet.

Wird die Ausschreibung auf der Website des Unternehmens veröffentlicht, können Bewerber ihre Unterlagen via Internet senden. Sie fließen direkt in die Bewerberdatenbank des HR-Portals ein und sind sofort für die Personalabteilung und den einstellenden Vorgesetzten sichtbar. LOGA ERM versendet automatisch eine Eingangsbestätigung per E-Mail an den Bewerber. Die Bewerber können die Unterlagen jederzeit ergänzen. Für die Veröffentlichung der Ausschreibung lassen sich in LOGA ERM auch externe Medien wie beispielsweise Online-Jobbörsen hinterlegen. Die Publikation einer Stellenanzeige bei Monster.de erfolgt über eine XML-Schnittstelle, bei Stellenanzeigen.de über ein spezielles E-Mail-Formular. Eingehende Bewerbungen werden von beiden Online-Jobbörsen an eine E-Mail-Adresse des Unternehmens gesendet und in einer temporären Tabelle gespeichert. Die Personalabteilung kann Bewerbungen auswählen und in die Bewerberdatenbank von LOGA ERM importieren.

LOGA ERM unterstützt darüber hinaus den Prozess der Bewerberauswahl: Die an der Personalauswahl beteiligten Personen im Unternehmen können sich im HR-Portal jederzeit über den aktuellen Stand der Bewerbungen informieren. Die Qualifikationen der Bewerber lassen sich mit dem Stellenprofil abgleichen, die Software erstellt daraufhin eine Rangliste der Kandidaten. Per Knopfdruck erstellt LOGA ERM Einladungsschreiben oder Absagen, Räume für Vorstellungsgespräche können online gebucht werden. Auch die Beurteilung eines Bewerbers erfasst der Personalverantwortliche online. Ist ein Kandidat ausgewählt worden, stellt das HR-Portal Vorlagen für den Arbeitsvertrag bereit. Die Personalabteilung kann am Ende des Recruiting-Prozesses die Daten des eingestellten Bewerbers markieren und ohne weitere manuelle Erfassung in das Payroll- und Personalmanagement-System LOGA übernehmen. Zudem besteht die Möglichkeit, die Unterlagen von nicht eingestellten, qualifizierten Bewerbern zu speichern, um zu einem späteren Zeitpunkt wieder Kontakt aufzunehmen.

Das Web-basierte Mitarbeiter- und Führungskräfte-Portal LOGA ERM ist die gemeinsame Oberfläche für alle HR-Anwendungen von LOGA. Die Lösung bezieht Führungskräfte, Mitarbeiter und die Personalabteilung über rollenspezifische Zugriffsrechte in personalwirtschaftliche Prozesse ein. Vorteile der Internet-Lösung sind der schnellere Informationsfluss im Unternehmen, effizientere Arbeitsabläufe und die Entlastung der Personalabteilung von administrativen Aufgaben.

(ca. 3.900 Zeichen)

Weitere Informationen sowie der Geschäftsbericht der P&I Personal & Informatik AG im Internet: www.pi-ag.com

Pressekontakt:

P&I Personal & Informatik AG
Andrea Ruppel
Public Relations Manager
Kreuzberger Ring 56
65205 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 / 7147-316
Fax: +49 (0) 611 / 7147-360
E-Mail: presse@pi-ag.com

PRX PRagma Xpression
Patrik Edlund
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Tel.: +49 - (0) 711 - 7189903
Fax: +49 - (0) 711 - 7189905
E-Mail: patrik.edlund@pr-x.de
www.pr-x.de

P&I: Software für die Personalwirtschaft (WKN 691 340)
Die P&I Personal & Informatik AG ist Software-Anbieter für die Personalwirtschaft - von der Entgeltabrechnung über Personalmanagement bis hin zu Mitarbeiter- und Führungskräfte-Portalen für Employee Relationship Management (ERM). Die Produktfamilie LOGA ist für mittelständische und dezentral strukturierte Unternehmen konzipiert. Mit e-PersInf bietet P&I darüber hinaus ein webbasiertes Personalmanagement-System für große Unternehmen und Behörden. P&I verfügt über langjährige Branchen-Kompetenz für den öffentlichen Dienst, den Handel, Dienstleistungsunternehmen, Banken und Versicherungen sowie die Fertigungsindustrie. Die offene Software-Architektur ermöglicht die Integration des kompletten Softwarepakets oder von einzelnen Modulen in vorhandene IT-Landschaften. Die P&I-Lösungen sind auf allen gängigen Plattformen sowie im Application Service Providing (ASP) einsetzbar. Mit über 30 Jahren Erfahrung und mehr als 3.500 Kunden gehört P&I zu den Marktführern in Deutschland. P&I beschäftigt 250 Mitarbeiter an 11 Standorten in Europa. LOGA ist in acht Länderversionen verfügbar: Deutschland, Schweiz, Österreich, Tschechische Republik, Slowakei, Niederlande, Polen und Ungarn. Im Geschäftsjahr 2001/2002 erzielte das am Neuen Markt notierte Unternehmen einen Umsatz von 36,7 Millionen Euro.

Kontakt

P&I Personal & Informatik AG
Kreuzberger Ring 56
D-65205 Wiesbaden
Social Media