Vier c't specials im Jahr 2004

Neue Mediadaten für c't-Sonderhefte
(PresseBox) (Hannover, ) Mit einer aktuellen Broschüre informiert das Computermagazin c't [2] Werbetreibende über Anzeigenformen und -platzierungen für die c't-Sonderhefte im kommenden Jahr.

Mit der Broschüre fasst der Heise Zeitschriften Verlag erstmals die Mediadaten für geplante c't-Sonderhefte zusammen. Vier c't specials sind bisher im Jahr 2004 geplant: "Mobile PCs", "Digitale Fotografie", "Kino daheim" und "Digital-Video". Eine 1/1 Seite 4c kostet in allen c't specials jeweils 3.100 Euro.

Das erste c't special "Mobile PCs" erscheint am 22. März 2004 in einer Auflage von 60.000 Exemplaren. Anzeigenschluss ist der 1. März 2004. "Mobile PCs" wendet sich vorwiegend an Leser, die auch unterwegs nicht auf ihren PC verzichten wollen. Neben einer Heft-CD, gespickt mit PDA-Anwendungen, umfasst das Sonderheft auch Themenbereiche wie Notebook- Kaufberatung, Zubehör, Modellübersichten, Bluetooth, WLAN, PDA-Office-Pakete und Smartphones.

Die Mediadaten 2004 zu den c't specials und weitere Informationen gibt es beim Verlagsbüro ID GmbH & Co. KG.

Links in diesem Artikel:
[1] http://www.heise-medien.de/...
[2] http://ctmagazin.de
[3] mailto:contact@id-medienservice.de
[4] mailto:udo.elsner@heise.de
[5] http://www.heise-medien.de/...
[6] mailto:juliane.koch@heise-medien.de

Kontakt

Heise Medien Gruppe GmbH & Co KG
Karl-Wiechert-Allee 10
D-30625 Hannover
Social Media