Vertriebspartner für „rollendes Klassenzimmer“ - IT-Aufbewahrungssystem von PRM Tec in Deutschland über drei Partner erhältlich

(PresseBox) (Sevelen/Langgöns/Hahnstätten/Essen, ) Das IT-Transportsystem PRM V1 des Schweizer Herstellers PRM Tec ist in Deutschland ab sofort bei Consel Kofferlösungen in Langgöns (Hessen), PSP in Hahnstätten (Rheinland Pfalz) und TDS Promethean in Essen (NRW) erhältlich. Entsprechende Vertriebspartnerschaften wurden jetzt abgeschlossen. Consel entwickelt und produziert seit 15 Jahren mobile Office-Lösungen und hat sich auf sichere Transportkoffersysteme, etwa für Manager, Geschäftsreisende, Journalisten und Techniker spezialisiert. Das Hahnstätter Systemhaus PSP konzentriert sich auf flexible und leistungsfähige Systemlösungen auf IBM-RISC-Basis für den Mittelstand und Großunternehmen. TDS Promethean entwickelt und vertreibt mit ACTIVboard und ACTIVstudio Hard- und Softwarelösungen für den Rechner-gestützten Unterricht.

Mit dem „rollenden Klassenzimmer“ PRM V1 erweitern die drei Vertriebspartner ihr Lösungsangebot um ein überaus kompaktes System, das die IT-Ausstattung kompletter Unterrichtszimmer aufnimmt und es ihren Kunden ermöglicht, eine kabellose IT-Infrastruktur für den Informatikunterricht in jedem beliebigen Raum aufzubauen. Dadurch lassen sich neue Infrastrukturinvestitionen einsparen oder feste Kosten erheblich reduzieren.

In der motorisierten Standardversion, mit dem sich sogar Treppen problemlos bewältigen lassen, verfügt der PRM V1 über ein Docking-Modul für bis zu 24 Notebooks, die über den Geräte-eigenen Akku aufgeladen werden. Komplett bestückt beinhaltet es weiterhin einen Access Point für die kabellose Kommunikation zwischen den Notebooks untereinander und von den Arbeitsplätzen zum Drucker sowie ins Internet. Server, Drucker, Scanner und Beamer sind ebenfalls integrierbar. Der Preis für die motorisierte Basisversion mit 24 Notebook-Docks, interner Verkabelung und allen notwendigen Anschlüssen liegt bei etwa 6.000 Euro. Es sind sowohl komplett als auch nur teilweise bestückte Systeme verfügbar, die nach Wunsch mit Hardware verschiedener Hersteller ausgestattet werden können. Es ist aber auch möglich, bereits vorhandene Einzelkomponenten zu integrieren.

Kontakt

PRM Tec
Arinstrasse 41
CH-9475 Sevelen
Mathias Pirchl
Social Media