Tektronix kündigt erste komplette Lösung für Gigabit-Ethernet-Kompatibilitätstests an

Mit den präzisen, zuverlässigen Ergebnissen der automatisierten Software können Entwickler den Anforderungen des 1000Base-T-Wachstumsmarktes gerecht werden
(PresseBox) (BEAVERTON, Ore.,, ) Tektronix, der weltweit führende Oszilloskop-Anbieter, kündigte eine neue Applikationssoftware für Oszilloskope an, mit deren Hilfe die hohen Anforderungen an Compliance-Tests für den Wachstumsmarkt der Gigabit-Ethernet(1000Base-T oder GbE)-Datenkommunikation erfüllt werden können.

Nach Angaben der Marktforscher in der Dell`Oro Group nahm die Anzahl der ausgelieferten Gigabit-Ethernet-Ports im ersten Quartal 2003 um 14 Prozent zu. Damit konnte in sechs aufeinanderfolgenden Quartalen ein zweistelliges Wachstum verzeichnet werden. Reduzierte Komponenten-Kosten werden das Wachstum von Gigabit-Ethernet weiter beschleunigen, auf ein erwartetes Marktvolumen von 15,2 Milliarden Dollar bis 2007.

Um marktgerechte Produkte entwickeln zu können, benötigen Entwickler Messlösungen, die schnelle und zuverlässige Ergebnisse für die umfassenden Compliance-Tests der neuen Designs liefern können. Die neue TDSET3-Software für Ethernet-Compliance-Tests liefert genaue, reproduzierbare Ergebnisse für ein weites Spektrum an Compliance-Tests, einschließlich dem weltweit ersten Test für die Anpassungsdämpfung auf Oszilloskop-Basis. Das TDSET3-Softwarepaket läuft auf ausgewählten Tektronix-Oszilloskopen und führt alle verfügbaren Tests automatisch, quasi auf Knopfdruck, durch.

„Der Marktdruck bei Gigabit-Ethernet-Produkten wird immer größer. Unsere Kunden sehen sich dabei, bei beschränkten Entwicklungsressourcen, sehr eng gesetzten Spezifikations-Margen der Standardisierungsgremien gegenüber. Sie benötigen daher Messlösungen, die den gesamten Compliance-Test schnell durchführen und gleichzeitig genaue, reproduzierbare Ergebnisse liefern,“ sagte Colin Shephard, Vice President für Oszilloskope bei Tektronix. „Die neue TDSET3-Software ist nicht nur das erste Tool für die Verifizierung der Anpassungsdämpfung (korrektes Signalverhalten) über einen weiten Impedanz-Toleranzbereich, sondern ermöglicht auch den schnellen, automatisierten Compliance-Test mit vertrauten Geräten.“

Design- und Testanforderungen bei Gigabit-Ethernet Mit Gigabit-Ethernet stößt die genutzte Kupferkabel-Technologie (Kategorie 5) für die Verbindung der GbE-Elemente an ihre Grenzen. Daher sind strenge Compliance-Tests erforderlich, um die Verbindung und Interoperabilität unter allen Umständen zu sichern. Jeder einzelne Hersteller von GbE-Produkten muss die Compliance prüfen - angesichts reduzierter Personal- und Geräte-Budgets - keine einfache Aufgabe.

Automatisierte Compliance-Prüfung für schnelle, korrekte Ergebnisse Die neue Ethernet-Compliance-Testsoftware TDSET3 kann auf den TDS6000- und TDS/CSA7000/B-Oszilloskopen von Tektronix installiert werden und läuft als Windows-basierte Applikation. Es ist die industrieweit erste Lösung für den Test der Anpassungsdämpfung für definierte Impedanzbereiche auf einem Oszilloskop. Der Dämpfungstest liefert nicht nur Ergebnisse für Impedanzen von 100 ?, sondern auch für 85 und 115/111 ?, wie für die Standards erforderlich. Damit kann die Leistungsfähigkeit bei definierten Kabel-Charakteristika getestet werden, ohne dass - wie bisher - zusätzliche Hardware erforderlich ist.

Neben dem Dämpfungstest können Entwickler noch weitere Testberichte mit dem TDSET3 automatisch erzeugen. Durch den Einsatz eines Oszilloskops und eines Signalgenerators, wie sie auch in anderen Compliance-Tests verwendet werden, werden die Ressourcen optimal genutzt. Auch der Common-Mode-Voltage-Test ist erstmals mit dem TDSET3 für Oszilloskope erhältlich. Eine innovative Technik zur Fehlerbeseitigung führt zu sicheren Ergebnissen. Durch die wesentlich geringeren Messwert-Verstärkungen kann der volle Dynamikbereich des Oszilloskops genutzt werden, mit deutlich verbesserter Genauigkeit. Die Applikationssoftware stellt zusammengefasst die umfangreichste Testlösung für Gigabit-Ethernet zur Verfügung. Mit dem Testzubehör TF-GBE des Tektronix-Entwicklungspartners Crescent Heart Software stellt das TDSET3-Paket eine komplette Compliance-Lösung für den GbE-Physical-Layer dar.

Mit den automatisierten Funktionalitäten der TDSET3-Software kann der Anwender mehr Compliance-Messungen in weniger Zeit und mit weniger Personal durchführen. Durch die hohe Automatisierung kann man quasi per Knopfdruck („Select All“) mehrere Compliance-Tests in wenigen Minuten, bei minimaler Rüstzeit, erstellen. Auch Analyse und Report sind entsprechend automatisiert.

Das TDSET3-Softwarepaket ergänzt die breite Palette der Applikationssoftware von Tektronix für Standard-Compliance-Tests und andere spezifische Applikationen auf Basis der gängigen Oszilloskope. Die verfügbare Applikationssoftware umfasst Infiniband, PCI Express, DVI, USB 2.0 und andere Industriestandards. Gerätehersteller, die verschiedene Standards in ihren Produktlinien einsetzen, können so für den Kompatibilitätstest und die Validierung eine durchgängige Testlösung einsetzen – ein Oszilloskop von Tektronix.

Kontakt

Tektronix GmbH
Heinrich-Pesch-Straße 9-11
D-50739 Köln
Angela Beissbarth
PRA in England
Social Media