Attachmate und Attunity vereinbaren OEM-Kontrakt

Ergänzung des Portfolios für die Legacy-Integration
(PresseBox) (München, ) Attachmate, Lieferant innovativer Technologien für den Bereich Hostzugriff und Legacy-Integration, und Attunity Ltd., Hersteller von Integrationslösungen und Middleware für den Zugriff auf Mainframes, Unternehmensdatenbanken und Legacyanwendungen, unterzeichneten eine OEM-Vereinbarung zur Vermarktung eines umfassenden Pakets von Lösungen für den Informationszugriff.

Die Lösungen von Attachmate und Attunity vereinfachen die Integration von Legacy-Systemen, nutzen Standardschnittstellen und einfach bedienbare Tools zur raschen Entwicklung von individuellen Lösungen. Im Rahmen der Vereinbarung wird Attachmate die Adapter von Attunity anbieten, die Legacy-Informationen erschließen, und sie für neue IT-Lösungen nutzen, wie Business Intelligence, schnelle Anwendungsentwicklung, Unternehmensportale, Anwendungs- und Prozessintegration und Web-Services.

Attunity bietet eine Bibliothek von Adaptern, die den Zugang zu den bekannten Unternehmensdatenquellen, Transaktionssystemen und Legacy-Anwendungen unterstützen. Sie sind in modernen, verteilten Architekturen einsetzbar und ergänzen das breite Angebot von Attachmate für den Host-Zugriff und die Integration von Legacy-Hostsystemen.

„Attachmate und Attunity ergänzen sich in idealer Weise. Attunitys Erfahrung beim Informationszugriff und Attachmates Host-Connectivity-Lösungen passen gut zusammen“, erklärt Ralph Neumann, Marketing Director bei Attachmate in München. „Damit sind wir in der Lage, ein umfassendes Portfolio aus einer Hand anzubieten.“

„Attachmate hat seit über 20 Jahren einen hervorragenden Ruf als Hersteller von Mainframe- und Legacy-Zugriffs-Lösungen. Unsere Zusammenarbeit verbessert die Position von Attachmate und das Angebot für die wachsenden Ansprüche der großen Unternehmenskunden“, meint Dan Potter, VP of Marketing bei Attunity.

Kontakt

attachmateWRQ
Noerdlicher Zubringer 9-11
D-40470 Duesseldorf
Telefon: +49-89-99351-0
Social Media