Premiere der neuen Intrusion Prevention Solutions von Top Layer auf der exponet 2002

(PresseBox) () Top Layer stellt auf einem Gemeinschaftsstand mit Check Point und Siemens SBS in Halle 3.2, Stand P 21 die neue Attack Mitigator IPS Suite vor

Top Layer Networks, Inc., weltweiter Anbieter von Intrusion Prevention Lösungen, präsentiert sich auf der diesjährigen exponet, die vom 19. - 21. November 2002 in Köln stattfindet, zusammen mit Check Point und Siemens I&S in Halle 3.2, Stand P 21 und stellt erstmals in Deutschland seine neue Attack Mitigator IPS (Intrusion Prevention Solutions) Produktreihe vor.
Damit reagiert Top Layer auf den weltweit wachsenden Bedarf für Netzwerk Intrusion Prevention Lösungen und ermöglicht Unternehmen, ihre kritischen Ressourcen durch genaue Erkennung und präzise Blockierung der ständig wachsenden Netzwerkattacken und -einbrüche zu schützen. Gleichzeitig wird die Zahl der von verfügbaren Sicherheitslösungen erzeugten sogenannten False Positives deutlich verringert. Mit seiner umfassenden Erfahrung für hochperformante und hochskalierbare Netzwerk-Sicherheitslösungen für die Global 2000 und die Betreiber großer Rechenzentren ist Top Layer auf dem Weg zum führenden Unternehmen für Intrusion Prevention Lösungen.
Attack Mitigator IPS ist eine Inline-Lösung, die speziell zur Blockierung von Netzwerkeindringlingen und ?angriffen entwickelt wurde, die von Firewalls nicht entdeckt werden und von herkömmlichen IDS-Systemen lediglich erkannt und aufgezeichnet werden. Mit den neuen IPS-Produkten von Top Layer werden die mit Netzwerkangriffen verbundenen Risiken und Kosten verringert und gleichzeitig die Performance und Verfügbarkeit des Netzwerks erhöht.
Die Produkte der Attack Mitigator IPS-Reihe leiten regulären Netzwerkverkehr schnell weiter und blockieren gleichzeitig bösartigen Datenverkehr wie Hybridattacken, HTTP-Würmer, SYN-Flood-Angriffe, Protokoll- und Datenanomalien, DoS- und DDoS-Angriffe und andere Attacken.
Mit Top Layers neuen Attack Mitigator IPS-Produkten können Unternehmen ihre Netzwerke aktiver und umfassender vor Netzwerkattacken schützen als mit aktuellen Sicherheitslösungen wie Firewalls und Intrusion Detection Systemen (IDS).


Die Attack Mitigator IPS-Produktreihe besteht aus den folgenden hochleistungsfähigen, ASIC-basierenden Lösungen für Intrusion Prevention:

- Attack Mitigator IPS 100
100-Mbit Lösung für Unternehmensabteilungen

- Attack Mitigator IPS 1000
1-Gbit Lösung für Unternehmen

- Attack Mitigator IPS 2400
2-Gbit Lösung mit redundanter Konfiguration

- Attack Mitigator IPS 2800
2-Gbit Lösung mit aktiv/aktiv Konfiguration für hohe Verfügbarkeit

Besuchen Sie Top Layer Networks auf der

exponet 2002 in Halle 3.2 Stand P 21

Kontakt

Top Layer Networks
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
Social Media